16. Jugendländermasters in Aschaffenburg

Alle Teams und alle Ergebnisse

Am letzten Wochenende fand auf dem Spielgelände das 1. BCP Aschaffenburg das 16. Jugendländermasters statt.

Nachdem der Regen aufgehört hatte, konnten die Spiele durch den Vorsitzenden der dpj Sven Lübbke eröffnet werden. Marc Heim begrüßte im Namen des ausrichtenden Vereins. Vorgestellt wurden des Bundestrainer Jugend Horst Hein und Bundescoach Stefanie Schwarzbach.

Die Vorrunden wurden begonnen und die Teams waren konzentriert bei der Sache.

Das Wetter wurde im Laufe des Tages immer besser.

Cadets und Juniors spielten am Samstag 5 Runden mit Zeitlimit.

Cadets   Juniors
                             
Runden 1-7   Runden 1-7
                             
Runde 1   Runde 1
Cadets               Juniors            
NiSa gegen NRW   7 zu 13   NiSa gegen NRW   13 zu 4
Saar gegen Bayern   3 zu 13   Saar gegen Bayern   13 zu 8
Hessen gegen Nord   13 zu 11   Hessen gegen Nord   8 zu 13
BaWü gegen RhPf   13 zu 3   BaWü gegen RhPf   4 zu 13
                             
Runde 2   Runde 2
Cadets               Juniors            
NiSa gegen Saar   13 zu 2   NiSa gegen Saar   9 zu 13
NRW gegen Bayern   13 zu 7   NRW gegen Bayern   7 zu 13
Hessen gegen BaWü   13 zu 9   Hessen gegen BaWü   13 zu 6
Nord gegen RhPf   5 zu 13   Nord gegen RhPf   5 zu 13
                             
Runde 3   Runde 3
Cadets               Juniors            
NiSa gegen Bayern   6 zu 13   NiSa gegen Bayern   2 zu 13
NRW gegen Saar   13 zu 4   NRW gegen Saar   13 zu 7
Nord gegen BaWü   13 zu 8   Nord gegen BaWü   8 zu 12
Hessen gegen RhPf   13 zu 1   Hessen gegen RhPf   6 zu 13
                             
Runde 4   Runde 4
Cadets               Juniors            
NiSa gegen Hessen   13 zu 10   NiSa gegen Hessen   2 zu 13
NRW gegen Nord   13 zu 0   NRW gegen Nord   10 zu 9
Saar gegen BaWü   4 zu 13   Saar gegen BaWü   9 zu 13
Bayern gegen RhPf   13 zu 5   Bayern gegen RhPf   13 zu 11
                             
Runde 5   Runde 5
Cadets               Juniors            
NiSa gegen Nord   12 zu 13   NiSa gegen Nord   8 zu 7
NRW gegen BaWü   8 zu 13   NRW gegen BaWü   2 zu 13
Bayern gegen Hessen   13 zu 5   Bayern gegen Hessen   13 zu 6
Saar gegen RhPf   4 zu 13   Saar gegen RhPf   8 zu 13
                             
Runde 6   Runde 6
Cadets               Juniors            
NiSa gegen BaWü   6 zu 13   NiSa gegen BaWü   13 zu 8
Saar gegen Hessen   1 zu 13   Saar gegen Hessen   13 zu 5
Bayern gegen Nord   13 zu 1   Bayern gegen Nord   13 zu 11
NRW gegen RhPf   13 zu 11   NRW gegen RhPf   12 zu 11
                             
Runde 7   Runde 7
Cadets               Juniors            
NRW gegen Hessen   13 zu 11   NRW gegen Hessen   7 zu 13
Saar gegen Nord   8 zu 13   Saar gegen Nord   13 zu 11
Bayern gegen BaWü   4 zu 13   Bayern gegen BaWü   13 zu 7
NiSa gegen RhPf   8 zu 13   NiSa gegen RhPf   13 zu 11

Bei den Espoirs waren es vier Runden ohne Zeitlimit.

Espoirs
             
Runden 1-5
             
Runde 1
Espoirs            
NiSa gegen NRW   13 zu 2
Saar gegen Bayern   9 zu 13
Hessen   blanc        
             
             
Runde 2
Espoirs            
NiSa gegen Saar   11 zu 13
NRW gegen Hessen   9 zu 13
Bayern   blanc        
             
             
Runde 3
Espoirs            
NiSa gegen Bayern   3 zu 13
Saar gegen Hessen   13 zu 12
NRW   blanc        
             
             
Runde 4
Espoirs            
NiSa gegen Hessen   4 zu 13
NRW gegen Bayern   2 zu 13
Saar   blanc        
             
             
Runde 5
Espoirs            
NRW gegen Saar   2 zu 13
Bayern gegen Hessen   13 zu 3
NiSa   blanc        

Am Sonntagmorgen wurden die restlichen Vorrunden beendet und mit der Tabelle standen die Halbfinalteilnehmer fest.

Ergebnis Vorrunden Cadets
 
Platz LFV Runden Siege Punkte + Punkte – Differenz
1 NRW 7 6 86 53 33
2 BaWü 7 5 82 51 31
3 Bayern 7 5 76 46 30
4 Hessen 7 4 78 61 17
5 RhPf 7 3 59 69 -10
6 Nord 7 3 56 80 -24
7 NiSa 7 2 65 77 -12
8 Saar 7 0 26 91 -65
             
Ergebnis Vorrunden Juniors
 
Platz LFV Runden Siege Punkte + Punkte – Differenz
1 Bayern 7 6 86 57 29
2 RhPf 7 4 85 61 24
3 Saar 7 4 76 72 4
4 NiSa 7 4 60 69 -9
5 Hessen 7 3 64 67 -3
6 BaWü 7 3 63 71 -8
7 NRW 7 3 55 79 -24
8 Nord 7 1 64 77 -13
             
Ergebnis Vorrunden Espoirs
 
Platz LFV Runden Siege Punkte + Punkte – Differenz
1 Bayern 4 4 52 17 35
2 Saar 4 3 48 38 10
3 Hessen 4 2 41 39 2
4 NiSa 4 1 31 41 -10
5 NRW 4 0 15 52 -37

In den KO-Spielen (Ergebnisse) wurden zunächst die Platzierungen und die Finalteilnehmer ermittelt.

Platzierungsspiele   Platzierungsspiele    
Cadets               Juniors                            
RhPf gegen Nord   13 zu 11   Hessen gegen BaWü   13 zu 0                
NiSa gegen Saar   13 zu 2   NRW gegen Nord   13 zu 1                
                                             
Halbfinale   Halbfinale    
Cadets               Juniors                            
NRW gegen Hessen   13 zu 4   Bayern gegen NiSa   13 zu 6                
BaWü gegen Bayern   13 zu 9   RhPf gegen Saar   6 zu 13                
Halbfinale
Espoirs            
Bayern gegen NiSa   13 zu 1
Saar gegen Hessen   13 zu 8

Alle Finalteilnehmer zogen mit ihren Landesfahnen auf die Endspielplätze.

Nach teilweise sehr spannenden Spielen standen die Sieger fest:

Finale   Finale    
Cadets               Juniors                            
NRW gegen BaWü   2 zu 13   Bayern gegen Saar   6 zu 13                
Finale
Espoirs            
Bayern gegen Saar   13 zu 10

Cadets: BaWü mit Louis Strifler, Mercedes Lehner, Moritz Bossert und Tobias Greuling

Juniors: Saarland mit Daniel Burkardsmaier, Justin Neu, Luca Nava und Maurice Racz

Espoirs: Bayern mit Christoph Probst, Sebastian Junique und Vincent Probst

Anschließend wurden alle Teams bei der Siegerehrung vorgestellt und erhielten ihre Medaillen und Pokale.

Platz 8 Cadets:  Saarland

Platz 7 Cadets:  Niedersachsen

Platz 6 Cadets:  Nord (leider schon alle weg)

Platz 5 Cadets:  Rheinland-Pfalz

Platz 3 Cadets:  Hessen

Platz 3 Cadets:  Bayern

Platz 2 Cadets:  Nordrhein-Westfalen

Platz 1 Cadets:  Baden-Württemberg

Platz 8 Juniors:  Nord

Platz 7 Juniors:  Nordrhein-Westfalen

Platz 6 Juniors:  Baden-Württemberg

Platz 5 Juniors:  Hessen

Platz 3 Juniors:  Rheinland-Pfalz

Platz 3 Juniors:  Niedersachsen

Platz 2 Juniors:  Bayern

Platz 1 Juniors:  Saarland

Platz 5 Espoirs:  Nordrhein-Westfalen

Platz 3 Espoirs:  Hessen

Platz 3 Espoirs:  Niedersachsen

Platz 2 Espoirs:  Saarland

Platz 1 Espoirs:  Bayern

Marc Heim und Sven Lübbke bedankten sich bei allen Helfern,  den Jugendlichen und Betreuern sowie beim Schiedsrichter Gebhard Maier, dem Mann an der Turnierleitung Jan Mensing und dem Fotografen all dieser Bilder Christian Kunz.

Zusammen mit dem guten Wetter sorgten sie für eine tolle Jugendveranstaltung.

Noch mehr Bilder von Christian Kunz gibt es hier.