Bundestrainer gesucht!

Ausschreibung Bundestrainer Jugend U18

Der deutsche Pétanquesport hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt und findet inzwischen international hohe Beachtung. Die Erfolge der deutschen Jugendmannschaften bei europäischen Meisterschaften und Weltmeisterschaften in den zurückliegenden Jahren sprechen dabei für sich.

Um diese Ziele nachhaltig und wiederkehrend zu erreichen, sucht daher das Präsidium des DPV und die deutsche pétanque jugend (dpj) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Jugend-Nationalmannschaft in der Alterstufe Junioren (U18) einen

Bundestrainer/in (m/w) (nebenamtlich)

der als engagierte/r Mitarbeiter/in folgende Qualifikation mitbringen sollte:

•    Solides Fachwissen im Petanquesport (mind. Trainerlizenz)
•    Trainererfahrung
•    Durchsetzungsvermögen und Führungsfähigkeiten
•    Soziale Kompetenz und hohe Bereitschaft zur kollegialen Teamarbeit mit Trainern, Sportlern und Verbandsvertretern
•    Verständnis und Kenntnisse von Strukturen und Abläufen in verbandsinternen sowie in übergeordneten Sportorganisationen
•    Erfolgsorientierung
•    Managementfähigkeiten
•    Kontaktfreude, Motivation, Kreativität
•    Überdurchschnittliches Engagement, flexible Arbeitszeitgestaltung
•    Bereitschaft zur selbständigen Arbeit und Aneignung neuer Kenntnisse
•    Beherrschung moderner Kommunikationstechniken
•    Solide EDV-Kenntnisse

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive
Lebenslauf, sportlichem Lebenslauf sowie einem kleinen Motivationsschreiben.

Die Vergütung der geleisteten Stunden erfolgt im Rahmen der Vergünstigung nach § 3 Nr. 26 des deutschen Einkommensteuergesetzes (sogen. Übungsleiterpauschale für nebenberufliche Tätigkeiten für eine gemeinnützige Organisation) und nach der jeweils gültigen Finanzordnung des DPV.
Die vertragliche Vereinbarung ist zunächst bis 31.12.2017 befristet, eine längerfristige Zusammenarbeit ist angestrebt.
 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Email an den Deutschen Pétanque Verband e.V., z.Hd. Vizepräsident Sport Thomas Schorr (sport@petanque-dpv.de) oder an den Generalsekretär der dpj, Jan Mensing (dpj-info@petanque-dpv.de).

Bewerbungsfrist ist 31. Januar 2017

Print Friendly, PDF & Email