DPV Länderpokal 2018

Der Landesverband NRW gewinnt souverän den Länderpokal 2018

Der Boule- und Petanque Verband Nordrhein-Westfalen gewinnt den Länderpokal 2018. Der Bayrische Pètanque Verband steht auf Platz 2 und der Niedersächsische Pétanqueverband wird Dritter. Herzlichen Glückwunsch! mehr 

DPV Masters 2018

in diesem Jahr mit zwei neuen Ausrichtern

Es werden dieses Jahr 6 Veranstaltungen als DPV Masters ausgetragen. Leider ist Travemünde zurückgetreten, aber wir konnten Fehmarn im Norden als Ausrichter dazugewinnen. Auch neu im Kreis der Ausrichter ist Leipzig, die sich über die Zusage sehr gefreut haben. mehr 

Länderpokal ist ausgelost

Alle zehn Landesverbände spielen am 3./4. März in Heerlen (NL)

Zum 27. Mal kommt es am ersten Märzwochen-Ende zum großen Triplette-Vergleichswettkampf der DPV-Landesverbände. Neben Titelverteidiger Baden-Württemberg haben auch die übrigen neun Landesverbände ihre Teilnahme zugesagt. mehr 

Später Schlussstrich unter DPV-Ranglisten 2017

… und noch sind ein paar Punkte zu vergeben

Wie in den Vorjahren hat das Stuttgarter Schlossplatzturnier (SO 08.10.) auch 2017 die DPV-Ranglistensaison beendet. Leider konnten bis auf den heutigen Tag nicht alle Punkte-Platzierungen berücksichtigt werden; die Ergebnismeldung der Stuttgarter war unvollständig und ist es trotz mehrfacher Nachfragen seitens des DPV geblieben. Weiterhin fehlen drei der vier Teams, die im 1/4-Finale des B-Turniers verloren … mehr 

Turniere gesucht: Jetzt bewerben für DPV Masters 2018

Bis zu acht Triplette-Wettbewerbe können für die Rangliste gewertet werden

Vereine, die für 2018 ein Triplette-Turnier planen, können dafür jetzt den Status als „DPV Masters“ beantragen und damit die sportliche Bedeutung ihrer Veranstaltung deutlich aufwerten. Die Bewerbung kann ab sofort per E-Mail an Thomas Schorr, Vizepräsident Sport, geschickt werden. Bitte dafür den Vordruck (Word-Datei) nutzen. Erster Bewerbungsschluss ist der 30. November 2017. Die Voraussetzungen sind … mehr 

In Stuttgart endete die DPV-Ranglistensaison 2017

BaWü und NRW duellierten sich im Halbfinale des Schlossplatz-Turniers

Mit dem Stuttgarter Schlossplatzturnier vom SA 08.10. endete die DPV-Ranglistensaison 2017. Für 59 Aktive waren 189 Punkte zu notieren, siehe Classement. Hier der geringfügig gekürzte Turnierbericht (13.10.) von Jens-Christian Beck von Veranstalter BC Stuttgart: 225 Teilnehmer aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern, ein trotz schlechterer Vorhersage schöner Herbsttag, tolle Spiele unter den Augen von … mehr 

Neue DPV-Rankings nach Travemünde

195 SpielerInnen kamen beim DPV Masters in die Punkte-Ränge

Die veranstaltende Compagnie de Boule Lübeck hat am MI 16.08. die Platzierungen vom 26. Internationalen Holstentorturnier gemeldet, das am SA 05.08. in Travemünde stattgefunden hatte. Inzwischen sind die DPV-Ranglisten aktualisiert. Für 195 Starter mit DPV-Lizenz aus allen zehn Landesverbänden waren insgesamt 618 Punkte zu verbuchen; das dickste Stück aus dem Kuchen schnitten sich die NPV-Teilnehmer … mehr