Jugend-Kader trainiert in Düsseldorf

Der erste Lehrgang der dpj im Jahr 2016 ist absolviert

Am Wochenende vom 05.-07.02. waren 12 Spieler/innen nach NRW geladen. Neben den Pétanque-Trainingseinheiten zur individuellen Technikverbesserung in der Düsseldorfer Boule-Halle waren einige wichtige Punkte in den inzwischen obligatorischen Abend-Seminaren in der Sportschule Duisburg-Wedau zu absolvieren.
Unter anderem wurden der und die Kadersprecher/in-Jugend gewählt: Jenal Eileen und Sven Laube wurden in Verbindung mit ihren Vertretern Luzia Beil und Temur Kurbanov gewählt.
Aktuelle Portraits der Spieler/innen werden zur Veröffentlichung des Kaders auf der Homepage des DPV nach kurzer Bearbeitung dort zur Verfügung stehen.
 
Die Kader-Termine für 2016 stehen bereits fest und wurden auch mit den Spieler/innen bereits besprochen. Auch für das Jahr 2016 hat damit wieder der „Spagat“ einer gezielten Selektion in Richtung Jugend-EM in Monaco und gleichbedeutend der ganzheitlichen Förderung sämtlicher Jugendspieler/innen begonnen: Nachwuchsförderung im Leistungssport.
 
Der nächste Lehrgang der dpj findet vom 11. – 13. März wiederum in Duisburg/Düsseldorf statt.
 
Bericht von Bernd Wormer.