Anwendung der Karten

Anwendung der Karten gemäß Art. 35
Aufgrund aktueller Anlässe bittet der DPV Schiedsrichterausschuss nochmals um Kenntnisnahme:

Um inflationärem Einsatz der Karten vorzubeugen, wird explizit darauf
hingewiesen, dass jede gezeigte Karte einer Sanktion gem. Reglement
Art. 35 entspricht. Besonnenes und überlegtes Handeln ist oberstes Gebot.
 Die Schiedsrichterwarte der Landesverbände und die Bundesschiedsrichter
sind angehalten, junge und jüngere Kollegen im Gebrauch der Karten zu
unterweisen, damit die Absolutheit und der Sinn der Sanktionen gewahrt bleibt.

Karten

Disqualifikationen gelten für den Wettbewerb!

DPV-Schiedsrichterausschuss  22.03.2017