Jugendteam für die WM steht!

Erste Entscheidung für WM gefallen

Beim abschließenden Auswahl-Lehrgang in Viernheim hat das Team des Jugendleistungssport seine Mannschaft nominiert.

Das Team aus Bundestrainer Horst Hein und den Bundesjugend-Coaches Stefanie Schwarzbach und Martin Kuball haben aus dem Kreis der letzten Sechs folgende Spieler für die WM in China benannt:

Leon Gotha (Baden-Würtemberg)
Sebastian Junique (Berlin)
Temur Kurbanov (Hessen)
Dominique Probst (Bayern)

Als Ersatz stehen Maurice Racz (Saarland) und Valentin König (Rheinland-Pfalz) zur Verfügung.

Ein Bericht zum Lehrgang sowie eine Vorstellung der Spielerin und Spieler folgen in Kürze.