WM Gent 2017 – der 2. Tag

Doublette Mixte und TaT Indra und Moritz verlieren, Doublette Herren wahrt Chance, Frauen nun mit 3 Siegen

Ein entscheidender Tag und seine Ergebnisse.

Doublette Herren gewinnt 13:7 gegen die Türkei und hat es selbst in der Hand mit einem Sieg in das Achtelfinale einzuziehen.

Doublette Frauen gegen Spanien. Muri und Indra sicherten sich ihren 3. Sieg und den Einzug ins Achtelfinale. Die erfahrenen Spanierinnen konnten ihre sonst so große mentale Stärke nicht in die Waagschale werfen und unsere routinierten „Zwei“ brachten das Spiel nach Hause.

Moritz konnte gegen den starken Mann aus Kanada das Spiel lange ausgeglichen halten, musste dann aber in der letzten Aufnahme trotz hervorragenden Spiels die Waffen strecken.

Indra konnte in ihrem Spiel gegen Wales nicht  ihre Linie finden und so war kurz vor Ende der Partie klar, dass sie nicht mehr zu gewinnen war.

Inzwischen ist Marco Loonken zu uns gestoßen und biete mit besserem Equipment einen Stream auf Facebook an, der von vielen genutzt wird. Auch hier vor Ort haben sich viele Unterstützer eingefunden, die lautstark hinter unserer Mannschaft stehen. Dafür vielen Dank!

Print Friendly, PDF & Email