Thüringen gewinnt den PräsiCup

Weiterlesen

Als erster Start in die internationale Turnier-Saison 2011 steht das SWIO Turnier in Schweden an, bei dem der DPV in 2010 das Endspiel erreichte, dort aber gegen ein Team der Gastgeber unterlag.

Weiterlesen

Im nächsten Jahr stehen 42 „C-Trainer Pétanque“ zur Trainer-Lizenzverlängerung an. Wir freuen uns, dass der Deutsche Pétanque Verband hierfür  3 Trainerfortbildungen anbieten kann. Neben den Lehrkräften Klaus-Dieter Wiebusch, Jürgen Hatzenbühler und Jürgen Schrajer konnte der DPV den Mental- und Motivationstrainer Rainer Hatz als Referent für eine Trainerfortbildung „Gewonnen wird im Kopf –verloren auch“ gewinnen. In dieser Fortbildung soll die Verbesserung der mentalen Stärke im Training und Wettkampf vermittelt werden. Nach  zwei sehr erfolgreichen Trainerfortbildungen „Bewegungslehre und Bewegungsanalyse“  möchten die DPV-Lehrkräfte Klaus-Dieter Wiebusch und Jürgen Schrajer  auch den übrigen Trainern noch die Möglichkeit bieten eins der zentralen Themen in der Trainingsarbeit im Pétanquesport zu vertiefen.  Jürgen Hatzenbühler kommt gerne dem Wunsch des Landesfachverbandes NRW nach und bietet eine Trainerfortbildung „Trainingsplanung“ in der Boulehalle in Düsseldorf an. In dieser Fortbildung wird die Planung von Training und Vorbereitung auf Saisonhöhepunkte von Mannschaften und Einzelspielern vermittelt.

Weiterlesen

Wie jedes Jahr wurden zum Jahresanfang die "Altersstufen" auf der Website auf den neuesten Stand gebracht. Wer die Änderungen in den "internationalen Regen" verfolgt hat, sind die "Minimes" und "Cadets" aus den Regeln verschwunden.

Weiterlesen

Für 2011 wurden in Absprache mit dem DPV-Präsidium und mir folgende Bundesliga-Spielorte vergeben:

Weiterlesen

Liebe Boulespielerinnen und Boulespieler,
zu Beginn des neuen Jahres möchte ich Ihnen alles Gute wünschen für das neue Jahr 2011, Frieden, Gesundheit, Glück und Erfolg und weiterhin viel Freude an unserem geliebten Sport.

Weiterlesen