Noch ist der Sonntag ein Sonnentag, auch wenn ein eiskalter Wind bläst und an der Turnierleitung die Stelltafeln umschmeißt. Außerdem muss jedes Blatt Papier „festgenagelt” werden.

Weiterlesen

In der Bildergalerie sind Bilder von der Doublette mixte 2011

Weiterlesen

Wie bereits gemeldet, wurde Jan Mensing als Jugendsekretär eingestellt. Mit der Einrichtung der DPJ-Geschäftsstelle konnte der letzte "Baustein" der neuen DPJ-Struktur gefüllt werden. Diese wurde beim Jugendverbandstag am 20.11.2010 beschlossen und vom DPV-Verbandstag am 19.03.2011 bestätigt. Das Organigramm findet sich hier (Link).

Weiterlesen

Bei einem inzwischen bedeutenden Treffpunkt europäischer Frauen-Mannschaften, dem Open de Pétanque UniCreditGroup pur Jeunes et Dames du „Käldall“ in Luxemburg, starteten neben unserem beiden National-Kader-Teams, dem Frauen-Espoir-Team mit Julia Würthle, Muriel Hess und Natascha Denzinger und dem Frauen-Team mit Judith Berganski, Carolin Birkmeyer und Indra Waldbüsser, eine große Zahl von starken europäischen Nationalmannschaften. So waren Luxemburg, Spanien, Schweden, Holland, Dänemark, Italien, Schweiz und Österreich, neben den, der europäischen Spielzone zugehörigen, Israelis und sogar die USA vertreten. Das Feld der 32 Mannschaften wurde durch spielstarke französische Auswahl-Teams der umliegenden Regionen, sowie Mannschaften aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ergänzt.

Weiterlesen

Sowohl bei der DM Doublette als auch bei der DM Triplette kam es aufgrund widersprüchlicher Regelungen in der betreffenden Richtlinie zu Fehlern bei der Poulebildung/Losung.

Weiterlesen

Das Departement Alliier bezeichnet sich als das Herz Frankreichs, weil es geographisch ziemlich in der Mitte unseres Nachbarlandes liegt. Dass dort hervorragendes Pétanque gespielt wird, durften wir schon mehrfach erfahren: in Moulins und Yzeure, Montluçon und jetzt in Bellerive, das der Stadt Vichy auf der anderen Uferseite des Allier gegenüber liegt. Die Einladung zum International haben wir übrigens Daniel Voisin zu verdanken, der ja hier in der Großregion zu Hause ist.

Weiterlesen

Wie geplant wurde nach der DM Triplette die Mannschaft für die EM der Herren nominiert.

Weiterlesen

Die Europa- und Weltmeisterschaften 2011 rücken immer näher. Während das Team für die EM der Herren (Gothenburg/Schweden 19. – 21. August ) bereits nominiert ist, befinden wir uns bei den Damen und Herren für die EM Espoir (22./23.10. Roskilde /DK) und für die WM Frauen noch in der Selektionsphase.

Weiterlesen

Meldeliste komplett

Weiterlesen