4. Frauen Confederations Cup, 12. – 14. 08.2016 (Frymburk, CZE)

Die 8 weltbesten Frauen Pétanque-Teams auf Augenhöhe

Nach beschwerlicher Anreise ist die deutsche Delegation in Frymburk angekommen. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurden die Spielpaarungen für den nächsten Tag ausgelost. Deutschland ist zusammen mit Spanien, China und Tunesien in der Gruppe B.

In der Gruppe A stehen Thailand, Tschechien, Madagaskar und Frankreich. Unser erstes Spiel heute am Samstag, 8:30 Uhr ist gegen den amtierenden Weltmeister Spanien anschließend kommen China und Tunesien.

Modus: Die Teams werden in zwei Gruppen mit jeweils 4 Mannschaften gelost. Jedes Team spielt gegen alle anderen Teams in der Gruppe. Es werden jeweils 2 Doubletten (je 1 Punkt) und anschließend ein Triplette (2 Punkte) gespielt. Steht es nach diesen zwei Runden 2:2, muss die vierte Spielerin, die nicht im Triplette spielte, im Schießwettbewerb antreten und über Sieg oder Niederlage entscheiden. Am Sonntag spielen dann die Gruppenersten das Halbfinale und das Finale. Die 3. und 4. Platzierten spielen un die weiteren Plätze.

Zwischen-Infos gibt’s auf der DPV-Facebook-Seite.

Print Friendly, PDF & Email