Aufstiegsrunde zur Deutschen Pétanque Bundesliga

Pressemeldung

Aufstiegsrunde zur Deutschen Pétanque Bundesliga

10 Meister der Landesfachverbände kämpfen in Düsseldorf um die drei freien Plätze

Am kommenden Wochenende treffen in der Boulehalle Düsseldorf  sich die 10 Meister der Landesfachverbände des Deutschen Pétanque Verbands (DPV) um die Aufsteiger für die Bundesliga-Saison 2010 auszuspielen.
Am Samstag, den 30.10.10 findet an der Pariser Straße 45 ab 11.00 Uhr die Qualifikationsrunde statt. Dabei treffen folgende Vereine aufeinander:
In der Schwarzen Gruppe:
Pétanque Verein Charlottenburg (LPBV (Berlin))
BC Saarlouis (SBV (Saarland)
TSV Krähenwinkel-Kaltenweide (NPV (Niedersachsen))
In der roten Gruppe:
Boulefreunde Malsch (BBPV ( Baden-Württemberg))
La Boule Joyeuse‘ Wiesbaden (HPV (Hessen))
1. Münchner Kugelwurfunion – 
Pétanque Munichoise (BPV (Bayern))
In der goldenen Gruppe:
Boule-Freunde Le Cochonnet 1986
Rockenhausen (PVRLP (Rheinland-Pfalz))
Compagnie de Boule Lübeck (LV Nord)
La Boule Rouge Dresden (LPT (Thüringen))
1. Boules Club Petanque Bad Godesberg (BBV NRW)
 
Pro qualifizieren sich 2 Mannschaften für die Endrunde, die am Sonntag, den 31.10.2010 ab 09.00 Uhr ausgetragen wird.
 
Weitere Informationen über die einzelnen Mannschaften

Informationen Boulehalle Düsseldorf

Print Friendly, PDF & Email