2. International de Sète

Frühes Aus trotz starkem Auftritt

Vom 1. bis 3. März 2019 nahm eine DPV-Nationalmannschaft bestehend aus André Skiba, Jannik Schaake und Sascha Koch in Begleitung von DPV-Coach Sebastian Lechner am hochkarätig besetzten „International de Sète“ in Süd-Frankreich teil. Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes „Supra-National“, limitiert auf 512 Triplette-Mannschaften, eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Ein Sammelbecken von Top-Spielern aus … mehr 

Star Masters-Turnier in Thailand

Internationales Wettkampftraining erfüllt die Erwartungen

Die deutsche Delegation zum Star Masters in Pattaya/Thailand Hinten von links nach rechts:DPV-Ehrenpräsident Klaus Eschbach (hier als Schiedsrichter im Einsatz)der „Colonel“ Prarop, Coach der thailändischen NationalmannschaftenRaphael Gharany, Vincent Probst, DPV-Bundestrainer Philipp Zuschlag Vorne von links nach rechts:Sascha Löh, Pascal Keller, Marco Lonken, Moritz Rosik Beide DPV-Teams schaffen es bis zum Viertelfinale, Team Keller/Lonken/Rosik im A- und … mehr 

DPV-Nationalspieler beim Star Masters-Turnier in Thailand

Internationales Wettkampftraining auf Weltklasse-Niveau

Im Kampf gegen Jetlag und die extremen klimatischen Unterschiede sind die sechs Nationalspieler mit Coach Philipp Zuschlag bereits einige Tage vor dem Start des 9. Star Masters-Turnier in Thailand angekommen. Vom 20. bis 26. Februar 2019 lockt dieses Event Spitzensportler aus aller Welt nach Pattaya . Die Delegation wurde von DPV-Ehrenpräsident Klaus Eschbach in Empfang … mehr 

Ein kugelrunder Freundschaftsgruß

DPV-Präsident spricht vor der FFPJP-Hauptversammlung

Rund 500 Zuhörer aus dem organisierten Pétanque-Sport in Frankreich hatte der Präsident des Deutschen Pétanque Verbandes, Michael Dörhöfer, bei deren jährlichem Kongress in Troyes/Aube. Und es war mehr als freundlicher Applaus, den er für seine Ausführungen erhielt, ein beachtlicher Teil der Vertreter aus allen Teilen des Landes zeigte sich sehr angetan. Es war eine Premiere, … mehr 

Kleiner Beitrag zur großen Veranstaltung

DPV-Präsident Michael Dörhöfer beim Jahreskongress der FFPJP vom 11. bis 13. Januar 2019 in Troyes.

Der Vortrag, den der Präsident des Europäischen Pétanque Verbandes (CEP), Mike Pegg, im Vorjahr bei der Hauptversammlung des Französischen Pétanque-Verbandes (FFPJP) über seine Arbeit halten durfte, hat bei unseren Nachbarn im Mutterland des Pétanque „Lust auf mehr“ gemacht. Man mag es kaum glauben, aber unter den einigen hundert Vertretern der einzelnen französischen Departements auf diesem … mehr 

Kaderteams International

Lehrreiche Aufenthalte

Immer wieder erhält der DPV Einladungen und Aufforderungen zur Teilnahme an Turnieren im nahen und fernen Ausland, die wir gerne auch zur Vorbereitung auf die Höhepunkte der Saison wahrnehmen. mehr 

Frankreich pur – Austausch der dpj mit jungen Erwachsenen

Nachdem wir bereits vor einiger Zeit über den sportlichen Erfolg am Rande des Deutsch-Französischen Austauschs berichtet haben, wollen wir mit einem Bericht von Jürgen Hatzenbühler einen Blick auf den gesamten Austausch werfen.

Die inzwischen lange Tradition des Austausches zwischen dpj und dem französischen Verband im Rahmen des (und gefördert durch das) Deutsch-Französische Jugendwerkes fand in diesem Jahr seine Fortsetzung mit einer Begegnung von Spielerinnen im Espoirs-Alter. Der Begriff Espoirs füllt in diesem Austausch natürlich eine doppelte Bedeutung aus. Das französische Wort „Espoir“ bedeutet im Deutschen „Hoffnung“ und … mehr