2013 wurde wieder Sportabzeichen Silber und Bronze Prüfungen absolviert.

Weiterlesen

Ich danke dem BC-Stuttgart für die gelungene Ausrichtung und Jens-Christian Beck für den folgenden Turnier-Bericht.

Weiterlesen

Nach der erfolgreichen Einführung in 2011 möchte der DPV auch in 2014 wieder ausgewählte Turniere in Deutschland für die DPV-Rangliste werten. Diese Turniere werden unter dem Namen DPV Masters firmieren.

Weiterlesen

Linus Schilling – aktueller DPV Kaderspieler und Student an der Sporthochschule Köln – hat im April dieses Jahres eine Arbeitsgruppe ‚Petanque‘ für neugierige Kommilitonen eingerichtet. Es haben sich schon einige interessierte seiner Mit-Studenten gemeldet; das einzige was jetzt noch fehlt, sind einige Sätze Kugeln.

Weiterlesen

Für den Länderpokal am 2./3. März haben – bis auf Berlin – alle Landesfachverbände ihre Teilnahme zugesagt. Zur 22. Ausgabe des Ländervergleichkampfs werden also neun Aufgebote nach Düsseldorf reisen, die jeweils aus zwei Senioren- sowie je einem Frauen-, einem Espoirs- und einem Jugend-Team bestehen. Bei neun Teilnehmern werden gemäß Reglement (Anlage7 zur DPV-Sportordnung) zwei Vorrundengruppen gebildet, die sich nach den Platzierungen aus dem Vorjahr zusammensetzen:

Weiterlesen

Aufgrund einer Termin-Kollision mit der saarländischen Landesmeisterschaft Mixte wurde das DPV Masters in Saarwellingen auf den 13. April vorgezogen.

Weiterlesen

Neben dem Leistungssportkonzept Jugend und dem Selektionskonzept hat die dpj an einem weiteren Konzept gearbeitet. In einem längeren Prozess hat sich insbesondere Uwe Kersten mit dem Thema Breitensport auseinandergesetzt und die Ergebnisse in einem Entwurf Breitensportkonzept Jugend niedergelegt.

Zum letzten DPV-Masters 2012 haben sich 67 Teams auf dem Schlossplatz in Stuttgart eingefunden. Viele Top-Spieler aus Baden-Württemberg und den angrenzenden Landesverbänden nutzten die letzte Gelegenheit, zum Saisonabschluss DPV Ranglistenpunkte zu erstreiten. Im direkten KO. (ACBD) gab es von Beginn an spannende Spiele vor der imposanten Kulisse, die allen Teilnehmern der letztjährigen DM Mixte noch in guter Erinnerung sein dürfte. Glücklicherweise hatte auch das Wetter ein Einsehen und präsentierte zwar keinen goldenen Oktober, aber zumindest einen milden und weitestgehend trockenen Herbsttag. Dank der gewohnt professionellen und zügigen Turnierleitung standen die Gewinner bereits gegen 20:30 fest: Mit Jens Beck sowie Lukas und Johannes Hirte stand am Ende eine Equipe des BC Stuttgart verdienterweise ganz oben auf dem Treppchen. Für Jens Beck war es der dritte Sieg bei den DPV-Masters 2012.

Weiterlesen

Auch im komenden Jahr möchten wir wieder ausgewählte Turniere in Deutschland für die DPV-Rangliste werten. Diese Turniere werden unter dem Namen DPV Masters firmieren.

Weiterlesen

Mit dem Bremer Herbst-Turnier und dem Schloßplatz-Turnier Stuttgart nahen die letzten Chancen im laufenden Jahr Punkte für die DPV Rangliste zu sammeln.

Weiterlesen