Das Team für die Senioren-WM steht fest.

Eine letzte Sichtung in Dijon (F) brachte die Entscheidung.

Vom 1. bis 5. September 2004 verbrachten die Auswahl-Spieler des DPV für die diesjährigen Senioren-Weltmeisterschaften Trainings- und Vorbereitungstage mit dem Nationaltrainer Daniel Leguet in dessen Refugium in Dijon. Weiterhin beteiligt waren Gerald Benz und Klaus Eschbach.

Diese abschließende Sichtung hatte zum Ergebnis, das folgende Spieler Deutschland bei der Senioren-WM vertreten werden:

[f]Hannes Bloch

Kamel Bourouba

Sascha Koch

Kim Rieger[/f]

Print Friendly, PDF & Email