Deutsche Meisterschaften 2012

Änderung bei der Auslosung der Poule-Runden geplant

Aufgrund der im letzten Jahr aufgetretenen Fehleranfälligkeit der manuellen Auslosung der Poules auf den Deutschen Meisterschaften hat sich das DPV Präsidium in Zusammenarbeit mit dem Sportausschuss Gedanken über mögliche Verbesserungen gemacht und diese im Hauptausschuss vorgestellt und diskutiert.

Es wurde die Idee entwickelt, für die komplexe Auslosung der Poules ein Rechner-gestütztes Verfahren zu nutzen. Hierfür hat Ulli Brülls aus Bremen mit viel Einsatz und Sachverstand das bereits bisher genutzte Excel zur Ergebnis-Erfassung auf Deutschen Meisterschaften so erweitert, dass das Programm auch die Verteilung der Mannschaften auf die Poules zulosen kann. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle nach Bremen!

Damit soll es möglich sein, die Deutschen Meisterschaften in 2012 zügig und korrekt durchzuführen. Nach den Poules bleibt es bei der bisherigen manuellen Auslosung.

Detailliertere Informationen folgen in Kürze an dieser Stelle.

Christian Groß

Print Friendly, PDF & Email