Nach der ersten Runde am heutigen Samstag setzt sich Malsch weiter ab. Nachdem Malsch mit 3.2 gegen Bad Godesberg gewinnen konnte und der direkte Verfolger VFPS Osterholz-Scharmbeck gegen BC Niedersalbach verloren hat, führt die Mannschaft aus Malsch jetzt mit 2 Begegnungen Vorsprung die Tabelle souverän an.

Im Abstiegskampf konnte der Lübecker BC durch einen 4:1Sieg gegen den PC Burggarten Horb Boden gut machen. Für die Saubrenner aus Wittlich und die Berlin-Zehlendorfer wird es hingegen sehr knapp.

Nach einer kurzen Mittagspause geht es um 13:00 Uhr weiter.