Schon gestern Abend wurde die Rangliste aktualisiert.

Hier nun die wichtigsten Änderungen:

Neu in den Top 10 sind der neue Titelträger, Niclas Zimmer vom PC Burggarten Horb, sowie Jens-Christian Beck (BC Stuttgart) und Marcell Kunz (BV Ibbenbüren). Herausgefallen sind Sascha Koch (1. MKWU München), Kamel-Mohamed Bourouba (Düsseldorf sur place) und Steffen Kleemann (TSG Weinheim-Lützelsachsen). Sie belegen nun die Ränge 11 bis 13. Als bestplatzierte Frau im Ranking steht die neue Mixte-Meisterin, Muriel Hess vom PC Burggarten Horb, nun auf Rang 23.