Europameisterschaften der Espoirs 2007/2008

C.E.P. entscheidet Modus und Ablauf der ersten Euro der Espoirs

Wie die C.E.P. mitteilt, wird die Vorrunde der Europameisterschaft der Espoirs wie folgt ablaufen:

– Ein Wochenende im Oktober 2007 (es steht noch kein genaues Datum fest)

– getrennt in Frauen (Triplette, drei Spielerinnen) und Herren (Triplette, drei Spieler)

– 4 Poules, darin Jeder gegen Jeden

– Die besten 2 Teams jedes Poules qualifizieren sich für das Viertelfinale, das im April des darauffolgenden Jahres an anderem Ort ausgespielt werden wird, und zwar dann auch in zwei Vierer-Poules mit anschließendem Überkreuz-Halbfinale und abschließendem Finale.

ESPOIRS: Altersgruppe der 18- bis einschließlich 22-jährigen. Es gilt jeweils das laufende Jahr, in dem der Jugendliche 18 wird als Espoirs-Einstiegsjahr.

Das Jahr in dem der Espoir 22 wird, ist das letztmögliche Teilnahmejahr.

In 2007 betrifft das also die Jahrgänge 1985 bis einschließlich 1989 (das sind 5 Altersjahrgänge).

  

Print Friendly, PDF & Email