„Gerüchte und Wahrscheinlichkeiten“

Neues und Veränderungen

– Laut offizieller Webseite (http://www.fipjp.com/~senegal/) der WM im Senegal wird darüber ernsthaft nachgedacht, die Weltmeisterschaften nur noch alle 2 Jahre stattfinden zu lassen:

„DAKAR 2008 sera probablement le dernier Championnat du Monde organisé tous les ans – suite au désistement des Pays Bas en 2009 le prochain Mondial se fera tous les 2 ans donc rendez-vous en 2010 à ?“

Der NJBB Hollands hatte offiziell um Diskussion nach der WM-Rückgabe an die FIPJP geworben. Der Vorschlag wird im November 2008 abschließend behandelt. Es scheint aber, dass der Vorschlag international eine breite Mehrheit finden könnte. Also nach 2008 erst wieder in 2010 eine Senioren-WM. Stattdessen würden wohl Europameisterschaften in allen ungeraden Jahren stattfinden.

– Die Damen-WM 2008 soll noch unbestätigten Berichten zufolge am zweiten Oktoberwochenende in Antalya, Türkei, stattfinden.

– Der INSPT (Nordseecup), aus dem der DPV Ende 2007 austrat, findet am kommenden Wochenende beim 29. Mal möglicherweise in Dänemark sein Ende. Schweden hat nach Deutschland auch seinen Austritt erklärt und die Niederlande werden höchstwahrscheinlich folgen. Selbst  Befürworter einer Restveranstaltung erscheint nun die Möglichkeit, dass die Veranstaltung sein 30-jähriges Bestehen feiern kann, für reichlich abwegig.

Print Friendly, PDF & Email