Guten Morgen aus Izmir

Eröffnung der WM mit dem Schießen

7 Uhr Frühstück, dann der Marsch durch das morgendliche Izmir. Der Fußweg zur Halle dauert rund 15 Minuten. Es geht durch den großen Park. Auf dem ganzen Weg sind alle 5 Meter Abwurfkreisgroße Boulekugeln auf die Straße geklebt. So kann sich keiner verirren. Dann Aufwärmen mit Daniel. Er ist fit, die deutsche Delegation zufrieden.

Benny startet schlecht beim Schuss auf eine Kugel. Zu kurz, links vorbei, rechts vorbei, zu lang, Erster Schuss auf die Kugel hinter der sau sehr gut, aber mit Berührung, dann 3 saubere Treffer und 9 Punkte. Atelier 3, Schuss auf die mittlere Kugel: 1 – 5- 3- 1 – macht 19. Schuss auf die Hintere: 1, dann zweimal Treffer aber Casquette auf die Vordere und nochmals 1 Punkt. 21 Punkte. Bei abschließenden Sauschuss 5 Punkte beim Treffer auf 8 m. Endergebnis 26 Punkte. Das wird eng für die Repechage. 

Um 10:47 dann das Aus für Deutschland. Benny rückt aus der Repechage.

Parallel zu Deutschland schießen Thailand, diesmal nicht Mehrfachweltmeister Phusa Ad, 33, Frankreich Le Boursicaud 51 und Claudy Weibel stellt einen neuen Weltrekord auf mit 66.

Slowakei 11 und Schweiz 34 die weiteren Ergebnisse der ersten Runde.

Alle Ergebnisse


Direkt  Qualifiziert:

66 Belgien
51 Frankreich
44 Spain
43 Polynesien


Repechage:
43 Malaysia
40 Mauretanien
39 Maroko
36 Senegal
35 Türkei
34 Schweiz
33 Thailand
33 Elfenbeinküste
31 Russland
31 Israel
31 Algerien
31 Italy
30 England
30 Finland
30 Portugal
30 Guinea


Ausgeschieden.
29 Schweden
28 Djibouti
27 Niederlande
26 Deutschland
26 Monaco
25 Benin
25 Slowenien
23 Tunesien
22 Australien
21 Seychellen
21 Libanon
21 Polen
20 Teipeh
18 Canada
18 San Marino
18 Tschechien
16 Dänemark
16 Ungarn
15 Japan
15 Lithauen
14 USA
13 Indien
12 Estland 
11 Slowakei
10 Lybien
9 Österreich

Für alle die Live-videos sehen möchten, hier ein Link meines schwedischen Freundes:

www.boulekultur.se dann auf Reportage klicken und dann auf live

Print Friendly, PDF & Email