In Hannover flogen am Abend schon die ersten Kugeln

Doch morgens um 8 sind fleißige Hände gefragt

Hannover, 28. April 2007, 8.00 Uhr

Zeig einem Boulespieler ein Boulodrome, schon holt er seine Kugeln hervor. Die Hannoveraner konnten sich da ebenso wenig zurückhalten, wie die angereisten DPV-Vorstandsmitglieder.

Während Peter Blumenröther mit dem DPV-Anhänger noch ein wenig vorfuhr, spielten Max Spitzer und Lutz-Rüdiger Busse schon mal eine Runde. Peter und Lutz konnten später dann auch noch ein Tête-à-tête um Mitternacht folgen lassen.

Print Friendly, PDF & Email