Kopenhagen und Ibiza

Anstehende Turniere des DPV

Unsere „Veteranen“ und die „Espoirs“ stehen in ihren Startlöchern, während sich Bouledeutschland auf die DM Doublette in Ottersheim fokussiert.

Doch obwohl wir Alle bis Monatsende wie immer an vielen Fronten gleichzeitig aktiv sein müssen (DM-Durchführung, NOV-Sondersitzung, 2. Bundesligaspieltag), starten unsere Ü-55 Herren nichtsdestotrotz am kommenden Wochenende in Kopenhagen beim „Länderturnier der Veteranen“ und eine ganz junge Mannschaft wird am Monatsende den DPV in Richtung Ibiza verlassen!

Wünschen wir Norbert Asseier, Horst-Dieter Sieling, Günter Lünstedt und Joao Luis Fernandes Palermo (el pirata) viel Glück und Erfolg in Kopenhagen (Hvidovre), wo sie für den DPV am kommenden Wochenende gegen Teams aus Holland, Dänemark, Schweden und Finnland im Doublette und Triplette antreten werden (Polen hat kurzfristig absagen müssen).

Und ein ganz junges Team wird uns in Spanien vertreten: Florian Korsch, Torsten Lay und Benjamin Lehmann starten am 29. Mai in Richtung Ibiza!

Hier steht wieder das größte und wichtigste Pétanque-Turnier der iberischen Halbinsel an!

Die drei Espoirs werden von Espoirs-Coach und -Trainer Klaus-Dieter Wiebusch begleitet.

Natürlich erwartet sie dort auch Titelverteidiger und Trainer Daniel Voisin mit seinem Team!

Print Friendly, PDF & Email