Lizenzsperren

für Lizenznehmer des Club Bouliste de Berlin

Der Vorstand des Landes Pétanque Verband Berlin hat dem DPV Präsidium am 19.06. mitgeteilt,
dass der Berliner Verein Club Bouliste de Berlin e.V. nicht mehr Mitglied im LPVB ist.

Der LPVB hat dem Verein mitgeteilt, dass alle auf den Club Bouliste ausgestellten Lizenzen
ab sofort ungültig sind und an den LPVB zurück zu schicken sind.

Die betroffenen Lizenznehmer sind aufgrund der Mitteilung des LPVB nicht mehr berechtigt,
am Lizenzspielbetrieb 2008 teil zu nehmen.
Gemäß DPV Sportordnung darf ihnen dieses Jahr keine neue Lizenz eines anderen Vereines
ausgestellt werden.

Das DPV Präsidium bittet alle Veranstalter und Ausrichter von Lizenzturnieren sowie die lizenzausgebenden
Stellen der Landesfachverbände um Beachtung.

Print Friendly, PDF & Email