Im 1/8tel-Finale der Damen-Têt-WM 2019 spielt Carsta Glaser gegen Katrine Junger aus Dänemark. Die DPV-Spielerin kommt leider nicht richtig ins Spiel, während ihre Gegnerin ein souveränes Programm aus satten Treffern durchzieht. Mit 4:13 verabschiedet sich Deutschland aus dieser Weltmeisterschaft mit einem trotzdem beachtenswerten 9. Platz.

Im 1/8-Finale der Herren-Têt-WM 2019 spielt Manuel Strokosch gegen Franck Millo aus Kanada. Auf dem Niveau, auf dem beide Spieler unterwegs sind, entscheidet ein einziger Fehlschuss über Wohl und Wehe auf dem eigenen Punkte-Konto. Der alte Fuchs Millo setzt sich gegen den jungen Wilden Strokosch durch, am Ende verabschiedet sich Deutschland auch aus dieser WM mit 8:13 – ebenfalls ein beachtlicher 9. Platz für den DPV

Das 1/8tel-Finale der Herren, in dem Manuel Strokosch gegen Monaco stand, wurde live auf der Facebook-Seite des DPV-Kaders übertragen:
https://www.facebook.com/Kaderdpv/videos/293540374912952/

Hier der Live-Stream zum 1/8tel-Finale Damen: