Zusätzlicher Masters-Termin im Juli

Großer Preis von Berlin zählt erstmals für DPV-Rangliste

Zu den fünf schon für 2015 angesetzten DPV Masters kommt ein sechstes hinzu: der Große Preis von Berlin am SA 11. Juli. Der verstaltende Club Bouliste de Berlin, der sich im Rahmen der erweiterten Bewerbungsfrist um die Ranglistenwertung beworben hatte und nun den Zuschlag erhalten hat, stellt sein traditionsreiches Turnierwochenende um: Die lizenzpflichtige Triplette-Konkurrenz wird am Samstag ausgetragen, das offene Doublette-Turnier folgt am Sonntag.

Gespielt wird auf der bekannten Anlage in Berlin-Tegel, Rue Doret. 2014 waren 52 Triplettes am Start, darunter auch Gäste aus Polen, Dänemark, Holland und der Schweiz. Den Sieg sicherten sich Faniry Razafindrazaka, Hery Andrianavalona und Oscar Hodonou aus Berlin und Hamburg.


Hier alle Masters-Termine 2015 im Überblick:

  • Edingen-Neckarhausen > FR 01.05.
  • Düsseldorf > SO 07.06.
  • Berlin > SA 11.07.
  • Travemünde > SA 01.08.
  • Bremen > SA 03.10.
  • Stuttgart > SO 11.10.

Ulli Brülls
rangliste@petanque-dpv.de

Print Friendly, PDF & Email