Kadertraining von NiSa und NRW mit dem Bundestrainer-Jugend

Am 12./13.01.2013 fand ein gemeinsames Trainingswochenende in Essen statt.

So funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Landesfachverbänden und dpj!

Anlässlich eines gemeinsamen Kadertrainings der beiden Landesfachverbände NiSa und NRW wurde Bundestrainer-Jugend Bernd Wormer gebeten, die Trainingsorganisation zu übernehmen und zu leiten.

Die dpj strebt seit nunmehr 2 Jahren verstärkt das Ziel an, die Zusammenarbeit und den Austausch mit den LFV zu intensivieren. Die Anfrage der beiden LFV wurde daher von Bundestrainer Bernd Wormer gerne wahrgenommen, da sich hierin wiederum auch das Interesse der LFV zeigt und das Bestreben nach einer Zusammenarbeit in beide Richtungen wiederspiegelt.

Bericht vom Niedersächsischen Jugendwart Sven Lübbke

Fotos auf der Seite des BPV NRW

Print Friendly, PDF & Email