Bei gutem Wetter konnten die Turnierleitung und die Ausrichter des Spieltages in Raunheim und Mülheim doch eine ansehbare Zuschauerzahl begrüßen. Nach ein paar Anlaufproblemen, die auf Initiative des Düsseldorfer Teams (Danke dafür) und Zustimmung aller anderen Teams in 15 Minuten behoben waren ging es ins Raunheim los und hier, wie auch in Mülheim wurde den ganzen Tag über wahrer Spitzensport gezeigt. Spieler, Turnierleitung, Schiedsrichter und Ausrichter harmonierten gut miteinander und die Zuschauer erlebten hier wie dort einen interessanten Tag. Mülheim konnte mit zwei Siegen den Heimvorteil nutzen und liegt mit 2:4 Punkten in Tuchfühlung zum Mittelfeld.

Spielergebnisse und Tabelle finden sich hier.

Es wird ein heißes Titelrennen werden am letzten Spieltag in Denzlingen. Einzig Saarbrücken schaffte es, bis jetzt eine weiße Weste zu behalten. Dahinter liegen Düsseldorf und Bad Godesberg in Lauerstellung.

Bei noch fünf ausstehenden Begegnungen gibt es auch für Horb und Herxheim, die sich mit 2 gewonnen Begegnungen beim gestrigen Spieltag die Plätze 4 und 5 in der Tabelle sicherten, noch Chancen auf den Titel. Horb ist es gelungen, den Düsseldorfern die 1. Niederlage der Saison zu bescheren.

Malsch, mit ausgeglichenem Punktekonto -bei einem deutlichen Sieg gegen Bad  Godesberg- liegt im Mittelfeld.
Titelträume werden ab Platz 7 wohl ausgeträumt sein. Bei drei Absteigern geht es diesen Clubs sicher darum, nicht den Weg ins Unterhaus (also in die Oberhäuser der Landesligen) antreten zu müssen.
Am Tabellenende sieht es für die Odenwälder vom BC Tromm mit keinem Punkt auf der Habenseite ziemlich dunkel aus.

Wie sieht das Restprogramm aus:

Saarbrücken, Düsseldorf und Bad Godesberg treffen am Doppelspieltag jeweils gegeneinander. In diesen Begegnungen wird sich wohl entscheiden, wer am Ende die Nase vorne haben wird.
Düsseldorf und Bad Godesberg haben beide zusätzlich noch die gleichen nicht zu unterschätzenden Gegner (Osterholz, Herxheim und Tromm). Saarbrücken mit München, Malsch und Niedersalbach ebenfalls ein anspruchsvolles Programm.

Es wird spannend werden in Denzlingen. Herzlich Willkommen dort!

16:40 Uhr

DA WAREN ES NUR NOCH ZWEI

Düsseldorf sur Place musste in der 5. Runde seine erste Niederlage hinnehmen. Jetzt sind nur noch Saarbrücken und Godesberg ohne Verlustpunkte. Horb und Herxheim hielten durch Siege den Kontakt zum Spitzentrio.

Am Tabellenende weiterhin noch ohne Punktgewinn der BC Tromm aus dem Odenwald.


 

16:00 Uhr

Zufriedene Gesichter der Düsseldorfer nach dem gewonnenen Triplette gegen Horb. Zwischenstand 2. Runde 1:1.
Die anderen Partien nach den Triplette: Godesberg-München 2:0 und Malsch-Niedersalbach auch 2:0.
Aus Mülheim sollten Zwischenresultate bald eintreffen


 

13:00 Uhr

BAD GODESBERG, SAABRÜCKEN und DÜSSELDORF behalten nach der 1. Runde ihre weißen Westen. Alle haben 4:0 auf dem Tableau stehen!
Bad Godesberg und Düsselldorf mit jeweils einem knappen Sieg und Saarbrücken mit einem überzeugenden Sieg gegen die Osterholz-Scharmbeck.

Bei schönem Wetter sind die Triplette der 2.Runde in Kürze beendet.

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der Petanque-Bundesliga.
Es geht nach Raunheim in Hessen…

Ein Klick auf das Bild führt zur Homepage der Ausrichter.

…und nach Mülheim in NRW.

Ein Klick auf das Bild führt zur Homepage der Ausrichter.

Beide Vereine sind bestens gerüstet für die Ausrichtung des 2. Spieltages.

Am Spielfeldrand werden Dirk Beckschulte (Mülheim) und Martin Schmidt (Raunheim) die Organisation übernehmen und mit für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Stefan Deuer ist seit einigen Wochen nicht mehr im Bereich des DPV tätig. Der von ihm zurückgegebene Posten des Bundesliga-Beauftragten wird aktuell vom Vizepräsident Sport übernommen. In absehbarer Zeit hofft der DPV, einen neuen Mitarbeiter zu gewinnen.

Zum Sportlichen:
Von den ersten fünf Teams der Tabelle (diese haben ein positives Punktverhältnis) treffen sich drei Teams in Raunheim.

Gleich in der ersten Partie trifft Bad Godesberg auf das Team von Burggarten Horb und in der 2. Runde auf Spitzenreiter Düsseldorf  – zwei Knaller, in denen schon Weichen gestellt werden im Hinblick auf den Saisonsieg.

Saarbrücken und Herxheim treten in Mülheim an und haben in Mülheim mit Teams aus der unteren Tabellenhälfte zu tun. Bei erfolgreichem Verlauf festigen diese beiden Mannschaften ihren Platz in der Spitzengruppe.

Der DPV wünscht allen Teams eine gute Anreise und einen erfolgreichen Verlauf.

Der Deutsche Pétanque Verband präsentiert seine Aktivitäten zukünftig in neuen Online-Gewändern. Im Rahmen der Hauptausschuss-Sitzung vom 16. März 2019 hatten die Vertreter der Landesverbände den DPV-Vorstand mit dieser Maßnahme beauftragt. Der neue Auftritt soll moderner und flexibler sein, außerdem müssen aktuelle Schwachstellen in Sachen Sicherheit behoben und für die Zukunft ausgeschlossen werden. Überzeugt wurden die Vertreter der Landesverbände und des DPV durch eine Präsentation von Marco Ripanti, Geschäftsführer der Online-Dienstleister „42medien“, denen auch der entsprechende Auftrag erteilt wurde.

Marco Ripantis Firma bekam den Zuschlag zu diesem Auftrag nicht nur, weil er selbst seit über 30 Jahren aktiver Pétanque-Sportler (1999 Deutscher Meister Tête) ist, und entsprechend weiß, welche Prioritäten ein solcher Auftritt setzen muss. Die 42medien ist darüber hinaus auch für andere Verbände verschiedenster Sportarten aktiv und bringt umfangreiche Erfahrung u.a. darin mit, wie sich über eine Internet-Präsenz auch wirtschaftliche Vorteile erwirken lassen.

Neben technischen Details ist es eines der Ziele, die derzeit getrennten Präsentationen des Deutschen Pétanque Verbandes und der Deutschen Pétanque Jugend wieder zusammen zu führen. Außerdem soll der Kreis derer, die Administratoren-Rechte für den Auftritt bekommen, breiter aufgestellt werden. Der DPV-Vorstand verspricht sich hiervon eine größere Vielfalt und Frequenz an Informationen, sowie zeitnähere Berichterstattungen von geplanten, laufenden oder durchgeführten Events.

In Absprache mit dem DPV-Referenten für Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Roderig, wurde das Modell einer Überarbeitung des bestehenden Auftritts verworfen. Der DPV möchte einen echten Neustart seiner Präsentation und sieht hier wesentlich mehr Gestaltungsspielraum in einer frisch installierten Basis, als auf Grundlage der bestehenden Präsenz. Ob und in welchem Umfang Informationen, die älter als fünf Jahre sind (natürlich abgesehen von Statistiken, Protokollen und anderen langfristigen Erhebungen) in den neuen Auftritt übernommen werden, wird sich aus der laufenden Arbeit an der neuen Internetseite ergeben. Eventuell wird ein, vom eigentlichen Auftritt unabhängiges, Archiv eingerichtet.

Marco Ripanti, Pétanquesportler und Geschäftsführer der 42medien.

Für die 42medien ist die Erstellung der neuen Präsentation keine große Herausforderung, seit mehr als 20 Jahren sind die Profis in allen möglichen Bereichen von Industrie und Handwerk über den Dienstleistungs-Sektor und eben den Sport erfolgreich. „Wir trauen uns zu, den neuen Auftritt bereits vor dem vierten Quartal 2019 online stellen zu können“, so Marco Ripanti. „Wir können sicher voraussetzen, dass die Abstimmungsprozesse auf einem so professionellen Level laufen, dass an dieser Stelle keine Verzögerungen zu erwarten sind.“

Beide haben schon etliche Deutsche Meistertitel gewonnen, aber in diesem Jahr haben Vater und Sohn zum ersten Mal gemeinsam einen DM Titel geholt. Glückwunsch Boris und Dominique Tsuroupa.

Die Finalteilnehmer von links: Zeki Engin, Dominique Tsuroupa, Boris Tsuroupa und Florian Korsch.

Die zweitplazierten: Florian Korsch und Zeki Engin.

Weitere Bilder in den Artiekeln zum ersten und zweiten Tag.

Das Finale hier live:

Jetzt live:

Die DM startet in den Sonntag mit Topspielen. Es sind noch viele Teams dabei denen man auch den Titel zutrauen kann. Da gibt es nicht den einen Favoriten sondern „Favoriten“ schalten sich reihenweise gegeneinander aus. Schön für die Zuschauer denen gleich morgens was geboten wird.

11:00 das 16tel Finale ist gespielt. Die neunten Plätze stehen fest und es gibt die erste Siegerehrung.

11:15 Start des 8tel Finale.

13:30 Siegerehrung DM Platz 5 und B-Turnier Platz 3. Im Anschluß beginnen die Halbfinalspiele der DM und das Finale des B-Turniers.

16:40 das Finale ist beendet.

Die Sieger der DM ab Platz 9 und die ersten 4 im B-Turnier

Platz 1

Berl02 Boris und Dominique Tsuroupa

Platz2

NRW03 Florian Korsch und Zeki Engin

Platz 3

NRW02 Robin Stentenbach und Sascha von Pleß

Saar01 Manuel Strokosch und Torsten Lay

Platz 5

BaWü26 Sabbir Akbaraly und Bruno Cecillon

NRW10 Jörg Alshut und Lasse Stentenbach

NiSa02 Till-Vincent Goetzke und Daniel Reichert

RhPf01 Steffen Kleemann und Pascal Müller

 

Platz 9

NiSa05 Michael Vauth und Jonas Lohmann

NRW15 Oliver Marceau und Moritz Wiegand

NRW08 Moritz Rosik und Markus Rosik

Berl05 Abdelkader Tahar-Mansour und Mourad Rezouani

Berl01 Jean Francois Mores und Laurent Brizard

NRW01 Malte Berger und Toufik Faci

BaWü01 Philippe Jankowski und Rudolph Burkhard

 

NiSa03 Peter Menke und Matthias Steep

 

B-Turnier

Platz1

BaWü14 Armin Hogh und Kevin Kromer

Platz2

NRW20 Daniel Dias und Mohsen Dridi

Platz 3

BaWü19 Patrick und Thierry Béton

NRW18 Sylvana Lichte und Krista Bisoke

 

Live aus Berlin:

Mangga Bermain Di Situs Poker Online Paling Terpercaya 2019

Bermain Poker online akan wujudkan permainan yang sedang serta aman, bila dimainkan dalam tempat yang sahih serta sesuai persyaratan tempat Poker kartu seperti Web Poker Online Sah.

Sebab itu, sebelum bermain Poker online kartu, anda mesti pilih situs Poker online yang pas. Bila bukan temukan banyak kerugian yang bukan dapat diganti oleh apa-apa pun. Di sini penyesalan yang akan dihadapi.

Hal-Hal Untuk Dapat Berjumpa Secara Situs Poker Online Otentik

Supaya hal ini tidak berlangsung serta berlarut oleh karena itu permasalahan yang berat, sebab itu butuh untuk mengingat banyak hal tersebut yang tunjukkan pemain berjumpa dengan Situs Poker Online Otentik untuk mainkan Permainan Poker Online yang sah pula.

Hal pertama, untuk permainan yang aman, semestinya menyerap pada suatu situs yang telah disadari oleh sebagaian besar penggemar Poker yang berada di dunia. Diluar itu, di situs tersebut sudah beberapa pemain yang aktif untuk bermain Poker kartunya.

Tetapi jangan tahu tergiur dengan situs yang cuma mempunyai banyak bettor serta tiada kegiatan yang bermakna di dalamnya. Terus-menerus situs penipu serta pemain harus cari yang tengah lebih aman dalam permainan Pokernya.

Hal ke-2, tiap akan bermain Poker poker, semestinya butuh untuk meneliti permainan yang ada. Di Situs Poker Online Otentik diyakinkan banyak type permainannya dengan pilihan yang bermacam.

Semua bettor dapat seleksi sesuai hasrat. Tiap tampil tidak gampang jemu. Walakin kelak jemu, pasti dapatkan permainan baru yang diambil di dalamnya.

Hal ke-3, tiap akan melakukan Poker, harus hukumnya masuk di situs yang telah sah menyimpan situs sendiri dengan penampilan yang memberikan keyakinan. Diluar itu, di dukung secara beberapa service yang meluluskan kepuasan yang cuma diserahkan kepada pemain Poker aja.

Dengan memakai hal pada atas, maka temukan penuh keuntungan sebab masuk ke Situs Poker Online Otentik.

Untuk dapat memenangkannya, pemain harus dapat membuat tandus kartu yang digenggam secara kartu di meja taruhan bola dengan nilai yang terkemuka serta tinggi. Dari sinilah akan berjumpa dengan kelebihan sekaligus juga keuntungan yang menjanjikan.

Menang Dalam Poker Di situs idn poker online Sah

Tidak hanya apa-apa yang telah diterangkan barusan, dalam bermain Poker Online saat ingin menang mesti memerhatikan type kartu yang telah digenggam. Semestinya lewat keluarkan type kartu yang ada banyak angka yang sama. Hingga kelak saat permainan di Situs Poker Online Sah pada step berikutnya tidak cocok atau menurut dengan pemain musuh.

Kecuali itu, pemain Poker harus memerhatikan trick bermain poker yang diyakinkan tidak dipunyai oleh musuh. Hingga kemenangannya tambah lebih gampang dicapai. Yakinkan semua dipasrahkan di Situs Poker Online Nyata ini saja.