Einträge von Christoph Roderig

Ganz nah an den Deutschen- und Europa-Meisterschaften

Gleich vier Großereignisse erwarten uns an diesem Wochenende und in der kommenden Woche. Am Sonntag, dem 15. September 2019 starten die Endrunden der Deutschen Meisterschaft 55+ in Ensdorf. Spätestens ab den Viertelfinal-Begegnungen werden wir die Daheimgebliebenen wieder mit Live-Bilder auf ihren Monitoren versorgen. Gleiches gilt für die Europameisterschaften in Albena/Bulgarien. Unmittelbar nach der DM 55+ … mehr 

EM-Veteranen 2019 in Albena/Bulgarien

Dirk Beckschulte, Kamel Bouruba und Rosario Italia sind bereits in Albena eingetroffen und akklimatisieren sich. Peter Weise und Armin Hogh folgen noch, genauso wie Wolfgang Wergowski, der die Spiele der Deutschen Mannschaft live übertragen wird. Dirk Beckschulte konnte bereits einen Blick auf den Austragungsort werfen und war einigermaßen überrascht. Es handelt sich wohl um eine … mehr 

Änderungen im DPV-Vorstand

Der DPV-Vizepräsident Kommunikation, Ulrich Becker, hat den Vorstand des Deutschen Pétanque Verbandes am 12. September 2019 darüber informiert, dass er mit diesem Datum von seinem Amt zurücktritt. Ulrich Becker stellt sich einem/einer Nachfolger/in gerne zur geordneten Übergabe der Unterlagen, Daten und Online-Prozesse, die mit dem Amt zusammenhängen, zur Verfügung. Bis zur Neubesetzung der Position übernehmen … mehr 

DM 55+ in Ensdorf

Am kommenden Wochenende, dem 14. und 15. September 2019, findet im saarländischen Ensdorf die 13. (omen est numerus) Deutsche Meisterschaft 55+ statt. Nach der erfolgreichen ersten Ausrichtung einer Deutschen Meisterschaft im Jahr 2017 – Tête à Tête – will der Verein einmal mehr die Messlatte für einen der Höhepunkte im sportlichen Jahr des DPV ein … mehr 

„Mit den richtigen Leuten…“

Michael „Mischa“ Dörhöfer, seit 2017 Präsident des Deutschen Pétanque Verbandes, zieht im Gespräch mit der Online-Redaktion eine erste Bilanz der auslaufenden Saison 2019. Außerdem bietet er Einblicke in Themenfelder, die den DPV noch bis zum Ende dieses Jahres erwarten. DPV: Mischa, die „klassischen“ Deutschen Meisterschaften für die Saison 2019 sind Geschichte – und wir freuen uns … mehr 

Neuer DPV-Sportausschuss konstituiert

Seit dem 07.08.2019 verfügt der Deutsche Pétanque Verband über einen neuen Sportausschuss. Die ersten Themen, die das Gremium aufgegriffen hat, drehen sich um die Chancen für eine 2. Bundesliga, um den EuroCup und die DPV-Masters-Turnierserie. Außerdem steht als „zarte Blüte“ das Thema „Breitensport“ auf der Agenda – Angebote für Petanque-Begeisterte jenseits der Ranglisten und Meisterschaften. … mehr 

Düsseldorf SurPlace ist Deutscher Vereinsmeister 2019

Am 31. August und 01. September fanden in Denzlingen die letzten beiden Spieltage der Deutschen Pétanque-Bundesliga 2019 statt. Am Samstag-Morgen gab es mit den PF Saarbrücken einen klaren Favoriten auf den Titel – die Saarländer verloren dann allerdings zunächst alle drei Runden dieses ersten Tages. Die Münchener KWU schnupperte als Abstiegskandidaten zunächst Morgenluft, am Ende … mehr 

DPV – das Finale läuft

Der letzte Spieltag der DPB steuert auf seinen Höhepunkt zu: zwischen Düsseldorf und Saarbrücken entscheidet sich, wer als Deutscher Meister nach Hause fährt. Hier sind wir live dabei: mehr