WM Gent 2017 – der Nachmittag und Abend des 2. Tages

Gewonnen und Verloren – gute Gesamtbilanz

Moritz gewinnt sein letztes Spiel im TaT und erreicht den 26.Platz mit ausgeglichener Spielbilanz. Indra muss dem langen Tag Tribut zollen und kann sich den Sieg in ihrem letzten TaT nicht holen.

Muri und Indra lassen nichts anbrennen – Sieg gegen Madagaskar bringt 1. Platz der Vorrunde

In einem zu jeder Zeit geführten Match lassen die beiden den Madegassinen keine Chance.

Mit starken Legekugeln von Muri und satten Krachern von Indra siegen sie 9:3 in ihrem letzten Vorrundenspiel und sichern sich den ersten Platz der Vorrunde.

Es ist geschafft – Die Doubletten stehen im Achtelfinale – Chancen im Mixte und TaT

Moritz und Raphael bieten packendes Spiel gegen Monaco und holen den entscheidenden dritten Sieg für den Einzug ins Achtelfinale.

Doublette mixte spielt noch einmal stark auf – Herren Doublette jetzt im FB-Stream zu sehen.

Muri und Raphael besiegen Neuseeland mit 13:2 und müssen jetzt hoffen, dass Buchholzpunkte für das Achtelfinale reichen.