Einträge von Jürgen Hatzenbühler

Kader des DPV nun für alle Gruppen nominiert

Sport und Leistung sind ein lebendiges System, das immer wieder Entwicklungen und Änderungen unterliegt. Im Sport werden Leistungen regelmäßig bewertet, werden Perspektiven und Entwicklungen eingeordnet und dann zu einer Entscheidung zusammengeführt, unter Berücksichtigung möglicher Höchstleistungen und erreichbarer Erfolge. Aus diesem Grund verändert sich der Bereich der Kader des DPV gerade in der personellen Besetzung immer […]

,

Erfolgreiche Fortbildung

C-Trainer verlängern ihre Lizenz am 7. und 8. Dezember in Hamburg Coaching und Training überschneiden sich oft in der Praxis, trotzdem ist Coaching eine eigene Disziplin. Auch im Pétanque wird sie immer wichtiger, zum Beispiel bei der Betreuung von Ligamannschaften oder Teams, die bei großen Turnieren und Meisterschaften unterwegs sind. Daher widmete sich der Workshop […]

Trainerfortbildung Pétanque

Das Trainerwesen bietet eine Fortbildung auch zur Trainer-Lizenzverlängerung mit Martin Koch am 7. und 8. Dezember in Hamburg an. Die Fortbildung steht unter dem Thema: Coaching im Pétanque – Mit besonderer Berücksichtigung von Kommunikation, Taktik und mentaler Fitness Zum Thema: Alles, was uns im Training beschäftigt, müssen wir als Coach im Wettkampf und seiner Vorbereitung […]

Das deutsche Team für Kambodscha ist komplett!

Nachdem die Jugend ihre Nominierung  für die 17. Weltmeisterschaft der Frauen und Jugendlichen vom 19. bis 23. November 2019 im Olympiastadion in Phnom Penh, Kambodscha schon nach dem Austausch mit der französischen Jugendnationalmannschaft bekannt gegeben hatte, steht jetzt auch das Team für zeitgleich stattfindende die Frauen-WM fest. Das Team der Senioren-Bundestrainer hat Verena Gabe, Carsta […]

, ,

Deutschland mit 3 Damen-Teams beim großen International Féminin

Mitglieder der Deutschen Nationalmannschaft treten vom 25.-28.07.2019 beim 7. Turnier in Palavas les Flots an. Die Einladung zum Turnier vom Ausrichter Palavas Pétanque für zwei Mannschaften zum großen International mit starker Besetzung hat uns wie immer sehr gefreut und wir wollten mit einer weiteren Equipe den Organisatoren auch unsere Wertschätzung zeigen, die wir für diese […]