Die ersten Teilnehmer für die Weltmeisterschaft 2012 im Marseille stehen fest. Während offiziell noch kein Ausrichter für die WM Frauen und Jugend in diesem Jahr benannt ist, hat Afrika schon seine 10 Teams für 2012 gemeldet. Es sind dies Algerien, Benin, Kameroun, Côte-d’Ivoire, Guinea, Madagascar, Mali, Marokko,  Senegal und Tunesien. Auch das Programm für die Veranstaltung vom 4. bis 7. Oktober 2012 steht bereits, was bei der FIPJP bis jetzt noch nie da war. Die 25 Teams aus Europa qualifizieren sich bei der Europameisterschaft vom 19. bis 21. August in Göteborg in Schweden.

Weiterlesen

Viele werden sie schon gefunden zu haben, die neue Rangliste ist seit Montag im Netz. Leider komme ich erst jetzt dazu dazu Informationen einzustellen.

Weiterlesen

Leider konnte ich diesmal keinen Bericht direkt ins Netz stellen, da die  Internet-TV-Übertragung alle Netz-Kapazitäten beanspruchte. Die Ergebnisse, Überraschungen und sonstigen News sind bekannt. Deshalb versuche ich, eine kleine Zusammenfassung mit Fotos, die ja bekanntlich für sich sprechen, zu machen.

Weiterlesen

Quoten auch als PDF-Datei zum Download

Weiterlesen

An die Landesverbände,

Weiterlesen

Pétanque Exclusive überträgt an diesem Wochenende die DM Triplette. 

Weiterlesen

Folgende Web-Links der Ausrichter sind im Netz:

Weiterlesen

Weiterlesen

119 Triplettes starteten am SO 12.06. beim zweiten DPV Masters 2011, dem "25. Düsseldorf  ouvert". Im Finale standen sich zwei niederländische Teams gegenüber: J. Schillemans, E. Agzoul und N. Kempeneers setzten sich dort gegen T. van der Voort, A. Wagenaars und A. Limonard durch. Aufgrund des starken Auftritts der ausländischen Starter wurden lediglich 36 der 60 möglichen Ranglisten-Platzierungen von Teilnehmern aus dem DPV besetzt. Sie sicherten sich so auch nur 43 % der maximal zu vergebenden Punkte.
 
So wundert es nicht, dass es auf den vorderen Rängen nur kleine Verschiebungen gab: Steffen Kleemann, vorher 12., ist der einzige neue Name in den Top 10. Jens-Christian Beck, der mit Frank Maurer und Dennis Wagner als A-Halbfinalist für die beste DPV-Platzierung sorgte, verbessert sich um zwei Positionen auf Platz 5. Insgesamt sind jetzt 656 Aktive aus 179 Vereinen gelistet.

Weiterlesen