DPV-Länderpokal 55+ / 65+

Too sexy for my Shirt – wir waren dabei!

Für die „Golden Ager“, die am 2. und 3. März 2019 zur Premiere des Länderpokals 55+ / 65+ antreten, hat sich der DPV etwas Besonderes einfallen lassen. Inspiriert von den beliebten Erinnerung-Shirts, die bevorzugt bei Musikkonzerten verkauft werden, gibt es zu dieser Veranstaltung ebenfalls eine limitierte Serie von Polo- und T-Shirts. Beide Kleidungsstücke sind „unisex“ … mehr 

DPV-Masters Turniere 2019

Am Schloss, am Rhein, in Berlin, am Meer – und zum Schluss noch mehr Schloss

Fünf der großen, populären Lizenz-Turniere in Deutschland haben sich für das Jahr 2019 als DPV-Masters-Turnier beworben und den Zuschlag erhalten. Der Reigen von bis zu 8 möglichen Veranstaltungen wird leider nicht gefüllt. Um regional noch breiter aufgestellt zu sein und mehr Interessierten die Möglichkeit zu geben, jenseits der Deutschen Meisterschaften Punkte für die DPV-Rangliste zu … mehr 

Kampf dem Knoten im Arm

DPV-Kaderarbeit auf neuen Wegen

Jürgen Albers, der Herausgeber des Magazins “Au fer“, das die Berichterstattung über Boule und Pétanque in Deutschland lange Zeit geprägt hat, hat in den 90er Jahren ein sehr schönes Essay über den „Knoten im Arm“ veröffentlicht. Beschrieben hat Albers in diesem Text eine Situation, die jeder ambitionierte Boule-Spieler wahrscheinlich schon einmal erlebt hat: wenn plötzlich … mehr 

Neue DPV Schiedsrichter, neues Ausschussmitglied

Neuerungen und Änderungen im Schiedsrichterbereich

Das Präsidium des DPV hat auf seiner Sitzung am Wochenende folgende DPV Schiedsrichteranwärter zu DPV Schiedsrichtern ernannt: Christian Lang, Landesverband Baden-Württemberg Paul Borst, Landesverband Bayern Detlef Pohl, Landesverband Niedersachsen Erich Müller. Landesverband Niedersachsen Tino Doerfert, Landesverband Niedersachsen Thomas Hein, Landesverband Rheinland-Pfalz Glückwunsch! Natürlich wünschen wir den „Neuen“ immer eine ruhige Hand beim Messen, immer einen … mehr 

Großer Preis mit großer Öffentlichkeit

DPV begleitet den Grand Prix d‘Allemagne

Bereits seit 2008 gibt es die Turnierserie Grand Prix d’Allemagne, unter der die Ergebnisse unterschiedlichster Boule-Turniere in Deutschland gesammelt und jeweils zum Jahresende zu einer abschließenden Rangliste (mit den entsprechenden Preisgeldern für die Besten) zusammengefasst werden. Waren es in den „Gründerjahren“ noch keine 10 Vereine, die sich am GPdA beteiligt haben, so ist es umso … mehr 

Info-Portal „Petanque Aktuell“ etabliert sich souverän

Fragen an Initiator und Betreiber Jannik Schaake

Mitte 2018 hat Jannik Schaake das neue Internet-Portal petanque-aktuell.de ins Leben gerufen, eine Plattform rund um den Pétanque-Sport in Deutschland und darüber hinaus. Da er im Vergleich zum Durchschnitt der Pétanque-Spieler in Deutschland noch recht jung an Jahren ist, darf man wohl ohne Weiteres davon sprechen, dass mit seiner Initiative eine neue Generation an Boulisten … mehr 

Ein kugelrunder Freundschaftsgruß

DPV-Präsident spricht vor der FFPJP-Hauptversammlung

Rund 500 Zuhörer aus dem organisierten Pétanque-Sport in Frankreich hatte der Präsident des Deutschen Pétanque Verbandes, Michael Dörhöfer, bei deren jährlichem Kongress in Troyes/Aube. Und es war mehr als freundlicher Applaus, den er für seine Ausführungen erhielt, ein beachtlicher Teil der Vertreter aus allen Teilen des Landes zeigte sich sehr angetan. Es war eine Premiere, … mehr 

Kleiner Beitrag zur großen Veranstaltung

DPV-Präsident Michael Dörhöfer beim Jahreskongress der FFPJP vom 11. bis 13. Januar 2019 in Troyes.

Der Vortrag, den der Präsident des Europäischen Pétanque Verbandes (CEP), Mike Pegg, im Vorjahr bei der Hauptversammlung des Französischen Pétanque-Verbandes (FFPJP) über seine Arbeit halten durfte, hat bei unseren Nachbarn im Mutterland des Pétanque „Lust auf mehr“ gemacht. Man mag es kaum glauben, aber unter den einigen hundert Vertretern der einzelnen französischen Departements auf diesem … mehr 

Nachtrag zum Länderpokal 55+ / 65+ im März 2019

Namentliche Meldung kann später erfolgen

In die letzte Meldung zum Länderpokal 55+ / 65+ hat sich ein redaktioneller Fehler eingeschlichen. Richtig muss es heißen, dass darum gebeten wird, dass die Landesverbände bis zum 31.01.2019 ihre Teilnahme per E-Mail an Sport@petanque-dpv.de bestätigen. Zu diesem Zeitpunkt müssen allerdings die Spieler/innen noch nicht namentlich genannt werden – letzteres kann auch später erfolgen, analog zum … mehr 

Über 500 Lebensjahre pro Team

Länderpokal der Altersklassen 55+ und 65+ feiert seine Premiere in Gersweiler

Die sportlichen Wettbewerbe im deutschen Pétanque erleben eine weitere Bereicherung. Zum ersten Mal wird am 2. und 3. März 2019 ein Länderpokal als Wettbewerb der zehn im DPV organisierten Landesfachverbände Pétanque für die Altersklassen 55+ und 65+ ausgetragen. Bereits seit 1992 kämpfen die Landesverbände Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nord, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Ostdeutschland … mehr