HALBZEIT IN DER BUNDESLIGA – SPANNUNG AM LETZTEN SPIELTAG IST VORPROGRAMMIERT

Bericht aus Raunheim und Mülheim

Bei gutem Wetter konnten die Turnierleitung und die Ausrichter des Spieltages in Raunheim und Mülheim doch eine ansehbare Zuschauerzahl begrüßen. Nach ein paar Anlaufproblemen, die auf Initiative des Düsseldorfer Teams (Danke dafür) und Zustimmung aller anderen Teams in 15 Minuten behoben waren ging es ins Raunheim los und hier, wie auch in Mülheim wurde den ganzen Tag über wahrer Spitzensport gezeigt. Spieler, Turnierleitung, Schiedsrichter und Ausrichter harmonierten gut miteinander und die Zuschauer erlebten hier wie dort einen interessanten Tag. Mülheim konnte mit zwei Siegen den Heimvorteil nutzen und liegt mit 2:4 Punkten in Tuchfühlung zum Mittelfeld.

Spielergebnisse und Tabelle finden sich hier.

Es wird ein heißes Titelrennen werden am letzten Spieltag in Denzlingen. Einzig Saarbrücken schaffte es, bis jetzt eine weiße Weste zu behalten. Dahinter liegen Düsseldorf und Bad Godesberg in Lauerstellung.

Bei noch fünf ausstehenden Begegnungen gibt es auch für Horb und Herxheim, die sich mit 2 gewonnen Begegnungen beim gestrigen Spieltag die Plätze 4 und 5 in der Tabelle sicherten, noch Chancen auf den Titel. Horb ist es gelungen, den Düsseldorfern die 1. Niederlage der Saison zu bescheren.

Malsch, mit ausgeglichenem Punktekonto -bei einem deutlichen Sieg gegen Bad  Godesberg- liegt im Mittelfeld.
Titelträume werden ab Platz 7 wohl ausgeträumt sein. Bei drei Absteigern geht es diesen Clubs sicher darum, nicht den Weg ins Unterhaus (also in die Oberhäuser der Landesligen) antreten zu müssen.
Am Tabellenende sieht es für die Odenwälder vom BC Tromm mit keinem Punkt auf der Habenseite ziemlich dunkel aus.

Wie sieht das Restprogramm aus:

Saarbrücken, Düsseldorf und Bad Godesberg treffen am Doppelspieltag jeweils gegeneinander. In diesen Begegnungen wird sich wohl entscheiden, wer am Ende die Nase vorne haben wird.
Düsseldorf und Bad Godesberg haben beide zusätzlich noch die gleichen nicht zu unterschätzenden Gegner (Osterholz, Herxheim und Tromm). Saarbrücken mit München, Malsch und Niedersalbach ebenfalls ein anspruchsvolles Programm.

Es wird spannend werden in Denzlingen. Herzlich Willkommen dort!

Print Friendly, PDF & Email