Der BC Tromm e.V. gewann in der Gruppe B vier der fünf Begegnungen in der ersten Runde des EuroCup 2015 (24.-26. Juli 2015) und qualifiziert sich als Gruppenzweiter ebenso wie der Gruppensieger Leman Petanque (Schweiz) für das Finale Ende November.

EuroCup2015_Gruppenfoto_GruppeB

Ebenso an diesem WE wurden in drei weiteren Gruppen (A, C und D) weitere 6 Vereine für das Finale gesucht. Erwartungsgemäß konnten sich in Gruppe C die Favoriten CB Monegasque (Monaco) und in Gruppe D der Titelverteidiger Bocciofila Taggesse (Italien) jeweils mit 5:0 für das Finale qualifizieren. In Gruppe C qualifizierte sich noch der Les Cailloux aus den Niederlanden und in Gruppe D der Verein Źiwiecki Klub Boules aus Polen.

Aus der Gruppe A liegen uns (Stand 26.7.2015) noch keine genauen Ergebnisse vor aber aus Frankreich konnten sich wie erwartend der Verein Metz Ronde Pétanque qualifizieren sowie der Luxemburger Verein Riganelli-Esch.

Bis auf die Vereine aus Luxemburg und Polen waren die sechs anderen Vereine beim EuroCup 2014 auch schon im Finale dabei. Der BC Tromm e.V. erreichte einen geteilten 3. Platz mit Metz Ronde Petanque hinter dem Sieger  Bocciofila Taggesse (Italien) und CB Monegasque (Monaco).

In den nachfolgenden pdf’s sind von den Gruppen B,C und alle Ergebnisse, Spieler/Innen und wer mit wem gespielt hat erfasst.

Ergebnisse Gruppe A
Ergebnisse Gruppe B
Ergebnisse Gruppe C
Ergebnisse Gruppe D

Weitere Informationen zum Spielmodus etc und diesem News-Link.

Freundliche Grüße


Hannes Bloch


DPV – Bundesligabeauftragter