Europameisterschaft 2017 – Männer und Espoirs Frauen und Männer

Noch knapp 4 Wochen bis zu den Wettkämpfen in St. Pierre les Elbeuf

Erste Informationen und Herzliche Einladung zum Zuschauen.In diesem Jahr konnte der europäische Verband CEP den französischen Verband dafür gewinnen, dass die Europameisterschaften der Männer und der beiden Espoirs-Bereiche auf einem gemeinsamen Termin und an einem gemeinsamen Ort ausgerichtet werden können.

„Espace Henri Salvatore“

Vom 21. bis 24. September 2017 treffen daher diese 3 parallelen Turniere sich in der nordfranzösischen Stadt St. Pierre les Elbeuf in dem 2007/2008 gebauten Boulodrome „Espace Henri Salvador“ des Vereines BOULE PETANQUE SAINT-PIERRAISE. In dem über 100 m langen Boulodrome (68 Bahnen) wird auf 36 Bahnen der diesjährige Europameister gesucht. Bei den Herren haben insgesamt  36 Länder gemeldet, während bei den Espoirs Frauen 11 Nationen und bei den Espoirs Herren 17 Mannschaften in das Geschehen eingreifen werden.

 

Innenansicht

Das Boulodrome zeichnet sich durch große Zuschauerbereiche aus, die einen engen Kontakt zu den Spielfeldern erlauben und die Normandie hat neben diesem Reiz auch noch andere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Also warum nicht! Pétanquesport at its best!

 

Die Tageskarte kostet 10 EUR, der Dreitages-Pass ist für 25 EUR zu haben.

Das vorläufige Programm ist hier zu finden. thumbnail of CE Triplette Masculin 2017 – PROGRAMME

Wir würden uns freuen Euch bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Print Friendly, PDF & Email