Reglement

Revision 24.10.2018

Unserem Mitspieler Michael Lindhof (Erlenbacher Krebsbachbouler) fiel beim Studium des Reglements eine Unstimmigkeit auf, an dieser Stelle vielen Dank für die Mitarbeit! Der Verweis in Artikel 16 Absatz 4 auf Artikel 8 Absatz 2 ist falsch, richtig muss der Verweis auf Artikel 8 zu Absatz 3 führen. Der falsche Verweis war in der Praxis unschädlich, … mehr 

Schiedsrichter-Power

Schiedsrichterweiterbildung in Rastatt

Geballtes Auftreten der Schiedsrichter im neuen Shirt macht Eindruck. (von links nach rechts, stehend: Peter Kühner, Dirk Hillmann, Hansi Dörr, Uli Junginger, Paul Borst, Philippe Brillault, Cornelia Rombach sitzend Gebhard Maier, Thomas Schwander, Bernd Fechner und Holger Franke) Heute fand in Rastatt die erste diesjährige Schiedsrichterweiterbildung statt, eine gute und informative Veranstaltung. In erster Linie … mehr 

Festlegung Zusatzaufnahmen bei Zeitspiel

Zielkugel bleibt gültig

Nach erheblichen Verwirrungen und daraus resultierenden Diskussionen ziehe ich die Festlegung zu Zusatzaufnahmen Rev. 1 zurück und ersetze diese durch Rev.2 Die CEP Regelung zur dritten Zusatzaufnahme wird national nicht umgesetzt. In der gültigen Festlegung bleibt die CEP Weisung als Info hinterlegt, damit evtl. betroffene Spieler oder Schiedsrichter bei internationalen Veranstaltungen nicht überrascht werden. Zur … mehr 

Zugelassene Kugeln

FIPJP veröffentlicht neue Liste zugelassener Kugeln

Mit Stand 16.01.2018 ist die neue Liste zugelassener Kugeln durch die FIPJP herausgegeben worden. Wir bitten um Beachtung. Zum Dokument geht es hier mehr 

Regelauslegung zu Art. 6

Aufheben des Wurfkreises

Der Schiedsrichterausschuss hat zum Aufheben des Wurfkreises folgende Festlegung getroffen: Aufheben des Wurfkreises vor Ende der Aufnahme Gemäß Artikel 6 des internationalen Reglements in der aktuellen Fassung des DPV vom 26.01.17 wird der Wurfkreis zurückgelegt, wenn ein Spieler ihn aufgehoben hat, obwohl noch Kugeln zu spielen sind. Hierzu legt der SRA folgendes fest: Der Wurfkreis … mehr 

Regelauslegungen / Weisungen

Weisung zu Zusatzaufnahmen bei Spielen auf Zeit / Auslegung zu Art. 19 und 24

Bei Spielen auf Zeit ist international geregelt, dass nach Ablauf des Zeitlimits zwei Zusatzaufnahmen gespielt werden. Der DPV schließt sich dieser Regelung an, die detaillierte Weisung ist im Bereich Regeln / Regelauslegungen zu finden. Ebenso ist die Regelauslegung 1602-1 dem neuen Reglement angepasst worden und ist im Bereich Regelauslegungen (1708-1) zu finden. Wir bitten um … mehr 

Liste zugelassener Kugeln

Data F, Boulenciel IR / Abschnitt B: Buts

Die Liste der zugelassenen Kugeln ist neu aufgelegt und ab sofort im Bereich „Regeln“, „Dokumente und Einsatzliste“ zu finden. Bitte insbesondere den Abschnitt „B“, Angaben zu zulässigen Zielkugeln, beachten. mehr 

Kugelzulassung DATA F boulenciel

Kugeln mit farbigen Einschlüssen

In letzter Zeit sorgten Kugeln mit farbigen Einschlüssen für Verwirrung auf den Plätzen. Um es vorweg zu nehmen, die Zulassung für diese Kugeln liegt vor, in den nächsten Tagen wird eine neue Liste der zugelassenen Kugeln durch die FIPJP herausgegeben. Beispielbild: Sowie die neue Liste der zugelassenen Kugeln verfügbar ist, stellen wir sie online. Bis … mehr 

Regelauslegung zu Art. 32

Auslegung zu Abwesenheit, Krankheit und Verletzung

Die Auslegung zur Abwesenheit vom Spiel nach Art. 32, sowie die Auslegung zur Spielunterbrechung bei Krankheit oder Verletzung, gleicher Artikel, ist wie folgt und steht auch zum Download bereit: Regelauslegung zu Art. 32 Anwendung Art. 32, Abwesenheit und Verletzung, bzw. Gesundheitsprobleme Im Bereich des DPV legen wir Veranstaltern, Ausrichtern und Schiedsrichtern nahe, den Absatz 6 … mehr 

Regelauslegungen

Auslegung zu Artikeln des neuen Reglements

In den letzten Tagen hat der Schiedsrichterausschuss diverse Regelauslegungen zum neuen Reglement verfasst und unter Regelauslegung veröffentlicht. Es folgen noch weitere Auslegungen, vieles wird die Praxis in der laufenden Saison bringen, manches wird pragmatisch gelöst werden müssen. Die sicher schon erwarteten Auslegungen zu Art. 32, 15-Minuten-Regelung bei Verletzung oder Krankheit, sowie die Regelung zur Abwesenheit … mehr