Netzwerktreffen ausgebucht

Es gibt bereits Nachrückende

Die DPV-Gleichstellungsbeauftragte Susanne Schmidt weist darauf hin, dass für das Netzwerktreffen im November keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden können – die Veranstaltung ist ausgebucht und es gibt bereits eine Warteliste mit Nachrückenden. Die Nachfrage ist erfreulich groß und Susanne plant deshalb bereits ein weiteres Treffen, das Anfang nächsten Jahres stattfinden soll – weitere Informationen hierzu … mehr 

Jugendverbandstag und young-meeting in Heigenbrücken

Ein nachgereichter Bericht

Jugendverbandstag in Heigenbrücken   Am 09./10.03.2019 trafen sich die Vertreter der Pétanquejugenden aus den Landesfachverbänden sowie die Mitglieder des Jugendvorstands zum jährlichen Jugendverbandstag (JVT). Diesmal waren wir im Tagungshotel Hochspessart in Heigenbrücken bei Aschaffenburg zu Gast. Da auf dem alten Termin des Jugendverbandstages inzwischen der Länderpokal stattfindet, hat die dpj beschlossen, ihren Verbandstag ab 2019 … mehr 

Ehrung durch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in Berlin

Deutsches Pétanque-Team bei den World Transplant Games 2019

Im September empfing Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Hallenser Engelbert Eising und den Husumer Wolfgang Lorenzen in Berlin – beide sind Silber- und mehrfach Bronze-Gewinner im Pétanque und Tischtennis bei den World Transplant Games in Newcastle (UK), die im August dieses Jahres stattfanden. Für Eising und Lorenzen, die beide nierentransplantiert sind, ist der Sport nicht nur … mehr 

Änderungen im DPV-Vorstand

DPV-Vizepräsident Kommunikation legt sein Amt nieder

Der DPV-Vizepräsident Kommunikation, Ulrich Becker, hat den Vorstand des Deutschen Pétanque Verbandes am 12. September 2019 darüber informiert, dass er mit diesem Datum von seinem Amt zurücktritt. Ulrich Becker stellt sich einem/einer Nachfolger/in gerne zur geordneten Übergabe der Unterlagen, Daten und Online-Prozesse, die mit dem Amt zusammenhängen, zur Verfügung. Bis zur Neubesetzung der Position übernehmen … mehr 

„Mit den richtigen Leuten…“

DPV-Präsident Michael Dörhöfer im Interview

Michael „Mischa“ Dörhöfer, seit 2017 Präsident des Deutschen Pétanque Verbandes, zieht im Gespräch mit der Online-Redaktion eine erste Bilanz der auslaufenden Saison 2019. Außerdem bietet er Einblicke in Themenfelder, die den DPV noch bis zum Ende dieses Jahres erwarten. DPV: Mischa, die „klassischen“ Deutschen Meisterschaften für die Saison 2019 sind Geschichte – und wir freuen uns … mehr 

Neuer DPV-Sportausschuss konstituiert

Der Startschuss erfolgte am 07. August 2019

Seit dem 07.08.2019 verfügt der Deutsche Pétanque Verband über einen neuen Sportausschuss. Die ersten Themen, die das Gremium aufgegriffen hat, drehen sich um die Chancen für eine 2. Bundesliga, um den EuroCup und die DPV-Masters-Turnierserie. Außerdem steht als „zarte Blüte“ das Thema „Breitensport“ auf der Agenda – Angebote für Petanque-Begeisterte jenseits der Ranglisten und Meisterschaften. … mehr 

DPV-Damen in Palavas

Gelungene Sichtung und bereits Nominierung für die EM-Espoirs

Die Teilnahme der drei DPV-Damenteams beim Triplette-Turnier in Palavas hat den erwarteten Beitrag zur Entscheidungsfindung der Teams für die EM der Espoirs und die WM der Frauen, die beide noch in 2019 stattfinden, geleistet. Alle drei Teams, die für den DPV gestartet sind, haben ihre Poules mit zwei souveränen Siegen bestanden. Insbesondere die Espoirs glänzen … mehr 

Deutschland mit 3 Damen-Teams beim großen International Féminin

Auch zur 7. Auflage ist das DPV-Kader beim Turnier in Palavas les Flots vertreten.

Mitglieder der Deutschen Nationalmannschaft treten vom 25.-28.07.2019 beim 7. Turnier in Palavas les Flots an. Die Einladung zum Turnier vom Ausrichter Palavas Pétanque für zwei Mannschaften zum großen International mit starker Besetzung hat uns wie immer sehr gefreut und wir wollten mit einer weiteren Equipe den Organisatoren auch unsere Wertschätzung zeigen, die wir für diese … mehr 

Europäische Betriebssportspiele 2019

Petanque-Silbermedaille für die Teilnehmer aus Deutschland

Vom 26. bis 30. Juni 2019 fand in Salzburg die 22ste Auflage der Europäischen Betriebssportspiele statt. Wie der Name schon sagt, geht es hier um Mannschaften aus Firmen, die entsprechende Aktivitäten anbieten oder durchführen. Dabei reicht die Palette der insgesamt 27 Disziplinen von Badminton über Beach-Volleyball, Darts, Fußball, Golf, Kegeln, Schach und Tennis bis hin … mehr