Bundesliga Aufstiegsrunde 2. Tag

Wittlich und Lübeck und Berlin schaffen den Aufstieg

Die drei Aufsteiger in die Deutsche Pétanque Bundesliga stehen fest:

BC Saubrenner Wittlich

Lübecker BC Zehlendorfer TuS Berlin
Spieler: Spieler: Spieler:
Caquelard Anthony, Faas Malik, Wehage Annette, Monti David, Scarpino Anthony, Scarpino Lucas, Klein Michel, Clüsserath Alfred Repenning Petra, Röske-Weber Eddi, Repenning Frank, Trüper Tonio, Honodou Oscar, Ahcene Beikhamsa, Gietkowski Dawid, Iben Lahouel Tarek, Schwertfeger Reinhard Seipel Martina, Mores Kim, Mores Jean, Brizard Laurent, Dieu Hervè, Bègue Gérard, Tsuroupa Boris, Tsuroupa Dominique, Gibard Bruno


Abschlusstabelle

 

Alle Runden

Runde 4 ist beendet, Wittlich und Lübeck habe den Aufstieg geschafft. Herzlichen Glückwunsch.
Die Berliner brauchen gegen Wittlich mindestens ein 2:3 um den Aufstiegsplatz vor Edingen zu ergattern, ansonsten könnte Edingen-Neckarhausen mit einem 5:0 noch an Berlin vorbeiziehen.

Tabelle nach Runde 4

 

Spielergebnisse der 4. Runde

 



Gestern wurde die Runde 3 von 5 beendet und ergabe folgenden zwischenstand in der Tabelle:

Heute in der ersten Begegnung und mit Entscheidungsspiel, treffen der Zehlendorfer TUS auf Ediungen-Neckarhausen. Das Ergebnis dieser Begegung wird für die Teams über den Aufstieg in die Bundesliga entscheiden.

Wittlich als Tabellenführer trifft auf den Nachbarn Saar (Saarbrücken) mit einen Sieg können die Wittlicher ihren Aufstieg sichern.

Der BC Lübeck, als Tabellenzweiter, haben heute die vermeidlich leichtesten Begegnungen gegen Dresden und danach Nürnberg. Auch Wittlich reicht ein Sieg zum Aufstieg.

Der BC Tromm, Nr 5 der Rangliste, trifft heute auf Bremen (9) und anschließend auf Dresden (6), auch hier könnten 2 Siege den BC Tromm in die höchste Liga führen.

Print Friendly, PDF & Email