Einträge von Holger Franke

,

Regelauslegung 1905-1 Wurfreif

Gemäß Artikel 6 des internationalen Reglements in der aktuellen Fassung des DPV vom 26.01.17 wird der Wurfkreis zurückgelegt, wenn ein Spieler ihn aufgehoben hat, obwohl noch Kugeln zu spielen sind. Hierzu legt der SRA folgendes fest: Der Wurfkreis gilt dann als aufgehoben, wenn er keine Berührung mehr zum Boden hat!  Er kann nur dann eindeutig […]

,

Neue DPV Schiedsrichter, neues Ausschussmitglied

Das Präsidium des DPV hat auf seiner Sitzung am Wochenende folgende DPV Schiedsrichteranwärter zu DPV Schiedsrichtern ernannt: Christian Lang, Landesverband Baden-Württemberg Paul Borst, Landesverband Bayern Detlef Pohl, Landesverband Niedersachsen Erich Müller. Landesverband Niedersachsen Tino Doerfert, Landesverband Niedersachsen Thomas Hein, Landesverband Rheinland-Pfalz Glückwunsch! Natürlich wünschen wir den „Neuen“ immer eine ruhige Hand beim Messen, immer einen […]

,

Regelauslegung zum Aufheben von Kugeln

Aufheben von Kugeln, die auf das Nachbarfeld geraten (Bezug Art. 13, 25, 27) Es hat sich eingebürgert, Kugeln, die auf das bespielte Nachbarfeld geraten, zu markieren und aufzuheben, um das Spiel neben der eigenen Bahn nicht unnötig aufzuhalten, zu stören. Hierzu folgende Auslegung: Kugeln und/oder Zielkugel, welche im Lauf einer Aufnahme auf ein Nachbarfeld gelangen […]

,

Reglement

Unserem Mitspieler Michael Lindhof (Erlenbacher Krebsbachbouler) fiel beim Studium des Reglements eine Unstimmigkeit auf, an dieser Stelle vielen Dank für die Mitarbeit! Der Verweis in Artikel 16 Absatz 4 auf Artikel 8 Absatz 2 ist falsch, richtig muss der Verweis auf Artikel 8 zu Absatz 3 führen. Der falsche Verweis war in der Praxis unschädlich, […]

, , ,

DM 55+

Es ist vollbracht! Die Deutschen Meisterschaften 55+ sind zu Ende, Deutscher Meister ist das Team Saar 08 mit Jacques Wolf, Sylvain Haritonidis und Rosario Italia Vizemeister ist das Team Saar 02 mit Volker Jakobs, Hubert Arians und Rene Trimborn Gratulation! Die Plätze drei belegen nach toller Leistung BaWü 13 mit Werner Janzer, Lothar Fetzner und […]

, , ,

12. DM 55+

Das Finale der 12. Deutschen Meisterschaften 55+ ist ein rein saarländisches Endspiel, der Titel des Deutschen Meisters geht auf jeden Fall ins Saarland. Die Finalisten sind: Saar 08: Jacques Wolf, Sylvain Haritonidis, Rosario Italia Saar 02: Volker Jakobs, Hubert Arians, Rene Trimborn   Analogie im B-Turnier: Es wurde ein reines NRW Finale, nämlich: Platz B: […]

, , ,

12. DM 55+

Tolle Spiele, spannende Kämpfe! So kann man bis hierhin die Begegnungen zusammenfassen, es folgen die weiteren Platzierungen in beiden Zweigen der Deutschen Meisterschaften 55+: Dritte Plätze B = Halbfinale: Berlin 03: Andreas Runze, Helmut Hehn, Thomas Bodenheim BaWü 31: Thierry Fallet, Wolfagang Hillesheim, Bernhard Schwab Fünfte Plätze A = Viertelfinale: Saar 06: Patrice Caniffi, Michael […]

, , ,

12. DM 55+

Inzwischen sind wir soweit fortgeschritten, dass wir die ersten Ehrungen für die 9. Plätze vornehmen konnten. Saar 01: Marcello Avaria-Espinoza, Erich Heyden, Erich Hoffmann Hessen 07: Norbert Bär, Fahreddin Hass, Gilbert Pederzolli NRW 17: Petra und Gerd Brunke, Berthold Zimmermann Nord 05: Rosemarie und Hans Bülow, Charly Suhrbier Bayern 05: Hellmuth Platz, Karl-Heinz Wied, Harald […]

, ,

12. DM 55+

Guten Morgen von der sonnigen Tromm. Der zweite Wettkampftag hat exakt um neun Uhr mit den Spielen begonnen, im A wird das Achtelfinale, im B das Viertelfinale gespielt. Natürlich können wieder alle Ergebnisse auf  http://www.petanque-meisterschaften.de/  mitverfolgt werden. Wir freuen uns auf weitere schöne und faire Begegnungen.